Project Manager (-End-to-End HP Stakeholder Contracting & Disclosure) | M/W/D - Referenz 616

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, als Elternzeitvertretung im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Support in defining, creating and driving enhancement and globally align processes for the Capability „End-to-End HP Stakeholder Contracting and Disclosure“
  • Assess platform and platform integration requirements and options
  • Self-dependently assess needs and maintain and develop solutions for enhancements of e-learning and other training on processes and system solutions
  • Identify and implement global quality/activity effectiveness measures
  • Proactively assess improvement areas of system solutions and support their implementation, regular updates and interfaces

Ihr Profil:

  • Completed studies with several years of relevant professional experience
  • Experience in leading project teams and developing business cases/plans/scope definition and presentations
  • Strong written and verbal communication skills (English fluent)
  • Strong project and process management skills

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Wir bitten Sie für diese Position uns ihren CV auch in Englischer Sprache zu zusenden!

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Produktionsmitarbeiter in der Elektronik | M/W/D – Ref: STS/JR-13996

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Standort in Ulm suchen wir ab sofort, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Produktion elektronischer Baugruppen unter Reinraum Bedingungen
  • Rüsten, Beladen und Bedienen von Vakuum- Lötanlagen
  • Vorbereiten des Lötguts und Überwachen der Lötprozesse
  • Sichtkontrolle und Beurteilung der Ergebnisse am Mikroskop
  • Durchführen von weiteren Prüfschritten und Dokumentation von Abweichungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in Feinmechanik / Fertigung / Produktion
  • Sehr gute Feinmotorik und gutes Sehvermögen
  • hohes Maß an Fingerfertigkeit
  • MS-Office
  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • eigenständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise
  • ein „gutes Auge“ für Details
  • ein hohes Maß an Geduld
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit


Specialist Complaint Management | M/W/D - Referenz 000630

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, als Elternzeitvertretung im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen die termingerechte Bearbeitung von pharmazeutisch-technischen Reklamationen aus dem In- und Ausland unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften (GMP, AMG, AMWHV) sowie den internen Richtlinien sicher.
  • Sie bewerten Reklamationen hinsichtlich Kritikalität. Dies beinhaltet Recherche der Chargendaten und Zuweisung der Untersuchung an die Fachbereiche, umfassende Ursachenforschung sicherstellen, eigenständige Untersuchung durchführen,
  • Erstellen und Überprüfen von Investigation Reports, Ableitung resultierender Maßnahmen, Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse
  • Sie informieren die Führungskraft und betroffene Schnittstellen bei Bedarf über Fehlerhäufungen, schwerwiegenden Beanstandungen und besonderen Vorkommnissen, die die Qualität eines Arzneimittels in Frage stellen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine naturwissenschaftliche / technische Berufsausbildung oder einen naturwissenschaftlichen Studienabschluss vorzugsweise der Pharmazie
  • Wünschenswert ist Berufserfahrung auf dem Gebiet der Qualitätssicherung, vorzugsweise in der Reklamationsbearbeitung und dem CAPA Management
  • Kenntnisse der nationalen und internationalen GMP-Anforderungen sind vorhanden
  • Ein versierter Umgang mit MS Office und SAP ist für Sie selbstverständlich
  • Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift erlauben es Ihnen mit englischsprachigen Kollegen und Partnern zu kommunizieren
  • Sie haben eine strukturierte und analytische Herangehensweise an Themen

Diese Position kann nach erfolgter Einarbeitung aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Assistent*in | M/W/D - Referenz 000629

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Die Stelle unterstützt und koordiniert das Team in operativen und administrativen Angelegenheiten mit hohem internationalem Bezug
  • Dazu gehört allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben in einer globalen und kulturell vielfältigen Matrixumgebung
  • Mitarbeit der Planung, Organisation und Überwachung der administrativen und organisatorischen Aspekte des Teams
  • Effizientes Management und Erleichterung der funktionsübergreifenden und globalen Kommunikation, hauptsächlich in englischer Sprache, sowohl vertikal als auch horizontal
  • Beaufsichtigung und selbständige Anwendung interner und rechtlicher Compliance-Prozesse

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sie verfügen vorzugsweise über mehrjährige Berufserfahrung in einer relevanten Position in der Pharmaindustrie
  • Kenntnisse der Compliance-Richtlinien sowie der rechtlichen Anforderungen für die grenzüberschreitende Einbindung von HCPs und internationalem Eventmanagement
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1-Niveau)

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Labormitarbeiter Design Verification Lab | M/W/D - Referenz 000624

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Raum Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Durchführung der termingerechten Wartung und Instandhaltung von Messinstrumenten, einfache Funktionsprüfungen, Aufklärung und Behebung von einfachen Gerätestörungen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege der laborrelevanten Dokumentation
  • Probenannahme und Probenverwaltung im DVL-Lager
  • Einhaltung von unternehmensinternen SOPs, aktuellen GMP/GDP-Richtlinien sowie anderen externen regulatorischen Anforderungen im Verantwortungsbereich
  • Durchführung von Laborversuchen zur Qualifizierung und Verifizierung von Bauteilen und Produkten
  • Unterstützung bei der Erstellung und Aufrechterhaltung der technischen Dokumentation des betreuten Equipments, z.B. im Rahmen von Neubeschaffungen, Umbauten, Kalibrierungen und Wartungen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Messmittelfähigkeiten (durch geeignete Qualifizierungs- und Validierungsansätze)
  • Mitarbeit bei der Optimierung von Prüf- und Arbeitsabläufen (Messmethoden, Prüfvorrichtungen, Organisation)
  • Mitarbeit bei der Aufklärung von Laborfehlern im Rahmen von Investigations

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Beispiel als Chemie- oder Pharmawerker*in
  • Kenntnisse relevanter Methoden/Equipments (Wiegen, Laserdiffraktometrie, Zug-Druck- und Drehmomentprüfungen, Dimensionsprüfungen, visuelle Kontrollen, Mikroskop Erfahrung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Labor- bzw. pharmazeutischen und Medical-Device-Umfeld
  • Praktische Erfahrung in der Durchführung von Versuchen und Erstellung der zugehörigen Dokumentation
  • Kenntnisse von technischen Methoden im messenden und inhalativen Umfeld (Kräfte, Drehmomente, Dimensionsmessungen, Wiegen, FPF-Bestimmung, attributive und Sicht-Prüfungen etc.
  • Erfahrung mit Reviews im GMP-regulierten Umfeld
  • arbeiten gemäß Vorgaben im labor-technischen Umfeld (GMP)
  • Kenntnisse über Qualitätssicherung in der Serienfertigung von medizinischen Produkten (GMP)
  • Versierter Umgang mit MS Office (Excel, Word, MS Teams) und SAP sowie CAQ wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lager- und Transportfacharbeiter | M/W/D - Referenz 000626

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Als Fachkraft für Lagerlogistik bearbeiten Sie Kunden- und produktspezifische Versandaufträge gem. Versand-SOP nach allen Gesichtspunkten der GMP-konformen Dokumentation
  • Zudem gehen Sie gezielt mit kundeneigenen Spezialverpackungen und Gefahrgüter verschiedener Klassen um und erstellen hierfür manipulationssichere Verpackungen, um den Produktschutz und die Produktsicherheit zu gewährleisten.
  • Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die transportsichere Verladung der pharmazeutischen Produkte in die jeweiligen Transportmittel- beispielsweise in einem Tiefkühl-LKW oder in einem aktiv gekühlten Luftfrachtcontainer (RKN, RAP).
  • Sie bearbeiten Kommissionier-, Versand- und Transportaufträge im Warenwirtschaftssystem SAP und achten auf die ordnungsgemäße Verbuchung aller Warenbewegungen in sämtlichen Systemen
  • Hierbei sind Sie verantwortlich für die GMP-konforme Dokumentation nach Identität, Menge, Qualität und äußerer Beschaffenheit.
  • Sie arbeiten bei Projekten mit, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden.

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder vergleichbare Tätigkeit im Logistikumfeld mit langjähriger Berufserfahrung
  • Führerschein für Flurförderfahrzeuge
  • Spezialkenntnisse Ladungssicherung für alle Verkehrsträger im Pharmaumfeld
  • Fachkenntnisse in SAP SD, WM und MM
  • Grundlegende Bereichs- und Prozesskenntnisse im GMP-regulierten Umfeld
  • Prozessübergreifende Denkweise, handwerkliches Geschick und exakte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß §7 LuftSiG

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Produktionsfachkraft od. Pharmawerker | M/W/D - Referenz 000617

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • GMP-gerechte Durchführung und Dokumentation von Produktions- und Reinigungsprozessen
  • Management von analytischen Proben nach vorgegebenen Probenahmeplänen
  • Mitarbeit bei Projekten, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden
  • Bedienung von komplexen Anlagen und/oder Prozessen inkl. der Durchführung der geforderten InProzess-Kontrollen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene 2- bzw. 3-jährige Berufsausbildung oder alternativ mehrjährige Berufspraxis, aufgrund derer Sie gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten erlangt haben
  • Pharmazeutisches Grundverständnis
  • Hygieneverständnis
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute GMP-Kenntnisse
  • PC-Kenntnisse z.B. SAP, MS Office; Bedien- und Anwendungssoftware (z.B. MES, Novatec)
  • Bereitschaft für versetzte Arbeitszeit, Schichtarbeit bis zu vollkontinuierlichem Schichtbetrieb
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, bitte entsprechendes Sprachniveau in dem Profil mit aufnehmen.
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Engagement, hohe Flexibilität

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Assistent*in | M/W/D - Referenz 000614

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Entlastung der Abteilungs- und Gruppenleitungen des strategischen Einkaufs durch vorausschauendes und effizientes Termin-, Reise-, Informations- und Dokumentenmanagement
  • Professionelle Abwicklung der Sekretariats- bzw. Assistenzaufgaben
  • Gewährleistung eines perfekten Zeitmanagements sowie einer reibungslosen Terminplanung und -verfolgung
  • Übernahme des kompletten Reisemanagements
  • Organisation, Koordination sowie Vor- und Nachbereitung von internen und externen Besprechungen, Gremiensitzungen sowie Konferenzen und Veranstaltungen (national / international)
  • Bearbeitung von Emails/ Post und Abrechnungen
  • Sachbearbeitungsaufgaben zur Durchführung von elektronischen Ausschreibungsverfahren in SAP Ariba

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium, kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Assistenz einer international agierenden Beratungs-, Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft oder eines internationalen Konzernunternehmens
  • Fließende Englischkenntnisse in Schrift und Sprache

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


HR Associate | M/W/D - Referenz 000623

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Als HR Associate Front Office sind Sie verantwortlich für die selbständige Bearbeitung sämtlicher eingehender Anfragen zu allgemeinen/spezifischen Personalthemen sowie Anwenderberatung für die HR-Systeme.
  • Mit Ihrem kommunikativen Geschick in Deutsch und Englisch sowie Ihrer Fach- und Sozialkompetenz sorgen Sie bei Beratung der Mitarbeitenden, HR-Schnittstelen sowie anderen internen und externen Kunden zu Personalthemen auch mit hoher Komplexität im Erstkontakt – vornehmlich über E-Mail und Telefon – für ein positives Kundenerlebnis.

Ihr Profil:

  • Erfahrung mit den in HR angewandten Personalprozessen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Prozesse zu erfassen sowie selbständiges Arbeiten und Priorisieren im vorgegebenen Themenbereich
  • Ausgeprägte Empathie, Teamfähigkeit sowie eine zuverlässige und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mindestens in Deutsch und Englisch schriftlich wie mündlich
  • Mindestens erste Anwendererfahrung in SAP, MS-Office sowie mit SuccessFactors von Vorteil

Grundsätzlich kann die Stelle remote ausgeführt werden, es sollten aber 2 Tage die Woche eine Vorort Tätigkeit möglich sein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Systemingenieur Radar / SW Entwicklungsingenieur | M/W/D – Ref: SHS/JR-13954

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Standort in Ulm suchen wir ab sofort, zunächst im Rahmen der ANÜ

Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Definition von SW Anforderungen und Design
  • Implementierung von SW Modulen
  • Definition, Implementierung und Durchführung von Software und System Verifikationstests
  • Unterstützung bei der Integration der Testsysteme in die verschiedenen Radar-Systemtestumgebungen
  • Erstellung der nötigen Projektdokumentation
  • Mitwirkung bei der Planung der Aufgaben inklusive Schätzung der Entwicklungsaufwände
  • Einhaltung der zugesagten Termine und Entwicklungsbudgets

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) im Bereich Mathematik, Physik, Informatik oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
  • Sehr gute Kenntnisse in C, C++, Matlab und/oder Python
  • Erfahrung in der Entwicklung von Echtzeitsoftware für Embedded Systeme
  • Kenntnisse in UML/SysML
  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Bereitschaft zu Dienstreisen