Training & Development Manager | M/W/D - Referenz 576

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Sie machen primär unseren Außendienst fit für den Vertrieb unserer Produkte – sodass diese den Ärzten da draußen auf Augenhöhe begegnen können. Dazu entwickeln Sie Fach- und Kommunikationstrainings, führen sie durch und evaluieren den Trainingserfolg.
  • In den Trainings geht es einerseits um medizinisch wissenschaftliche Inhalte rund um unsere Produkte: Krankheitsgenese, Leidensdruck der Patienten und vieles mehr; zum anderen um Kommunikationsthemen: Wie höre ich aktiv zu, wie kommuniziere ich verbindlich und so weiter.
  • Genauso wichtig: Ihre Weiterentwicklungs- und Change-Maßnahmen, mit denen Sie Transformationsprozesse unterstützen.
  • Stichwort Blended Learning: Sie verquicken sämtliche analoge und digitale Methoden und Tools, die der Sache dienen: interaktive PDFs? F2F-Trainings? Workshops? e-Learnings? Apps? Ganz anders? Sie entscheiden. Genauso ermutigen Sie Ihre Trainingsteilnehmer*innen, die digitalen Möglichkeiten in ihrer Arbeit noch mehr auszuschöpfen. Mal haben Sie 10 Teilnehmer*innen, mal 300 Zuhörer*innen auf einer Tagung.
  • Gemeinsam mit Medizin, Marketing und Vertrieb entwickeln Sie die Kommunikation rund um neue Kampagnen und für neue Produkte. Wenn dann alle gemeinsam konzentriert an einer Sache arbeiten, sind das oft tolle Momente.
  • Manchmal ein wenig anstrengend: Rahmenbedingungen, die sich von einem auf den anderen Tag ändern können. Wenn man schon viel Arbeit investiert hat, ist das natürlich frustrierend. Was sollen wir sagen? Kommt in den besten Familien vor. Aber – das versichern wir Ihnen – das ist es wert. Ihr Impact ist enorm: Sie beeinflussen erheblich mit, wie gut der Arzt oder die Ärztin informiert sind und wie gut die Patienten versorgt werden können.
  • Regelmäßig evaluieren Sie den Trainingserfolg; per Fragebogen, per Feedbackrunde, vielleicht sogar face to face. Auch hier: Neue Ideen sind uns willkommen, toben Sie sich aus, wir freuen uns schon auf den frischen Wind, den Sie mitbringen.
  • Und sonst? Begleiten Sie auch Transformationsprozesse. Dabei geht‘s eher um den Dialog: Was beschäftigt euch? Welche Sorgen habt ihr? Was braucht ihr? Sie machen sich Gedanken, wie wir die Mitarbeiter*innen am besten mitnehmen.

Ihr Profil:

  • Sie haben Pädagogik, Kommunikation, Medienpädagogik oder Psychologie studiert. Ein ähnliches Fach? OK.
  • Trainer-Ausbildung vorhanden? Super, ist aber kein Muss.
  • Brauchen Sie auf jeden Fall: fundierte Erfahrung im Entwickeln, Umsetzen und Evaluieren von Trainingskonzepten. Mit Blended Learning Konzepten und e-Learnings kennen Sie sich aus.
  • Sie haben es oft mit eloquenten und bestens ausgebildeten Gesprächspartnern zu tun; gut wenn Sie sich nicht so leicht die Butter vom Brot nehmen lassen.
  • Perfekt, wenn Sie schon Change-Prozesse begleitet haben.
  • Je mehr Sie schon mit der Pharmabranche zu tun hatten, desto besser.
  • Erste Vertriebserfahrung haben Sie bereits, vielleicht auch in der Zusammenarbeit mit einer Vertriebsorganisation.
  • Ihr Englisch? Sollte sitzen. Brauchen Sie zum Beispiel in vielen Meetings.
  • Diese Vakanz ist auch als Junior Position möglich.
  • Die Stelle ist teilweise nach Absprache im Homeoffice möglich.
  • Reisebereitschaft zu Tagungen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Werkschutzfachkraft | M/W/D - Referenz 571

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Raum Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle unterstützen Sie bei Werkschutztätigkeiten und sichern, überwachen und kontrollieren den Zugang zum Betriebsgelände.
  • Sie tragen dazu bei, dass alle Gäste und Personen nach internen Vorgaben und Prozessen einen sicheren und schnellen Weg, zu ihren internen Ansprechpartnern finden.
  • Mit Ihrer Expertise überwachen, regeln und steuern Sie den Fahrzeug- und Güterverkehr. Hierbei haben Sie stets ein Auge darauf, dass alle internen und gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.
  • Sie sind die „Visitenkarte“ des Unternehmens. Es zeichnet Sie ein freundliches und souveränes Auftreten auch in herausfordernden Situationen aus.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit bei Boehringer Ingelheim werden Sie auch Aufgaben im Zusammenhang mit dem Luftsicherheitsgesetz wahrnehmen

Ihr Profil:

  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit, alternativ 3- jährige Berufsausbildung und IHK-Prüfung zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich Werkschutz oder Security Tätigkeiten sind erwünscht, Mindestanforderung 34a GewO
  • Kenntnisse von Zutrittsberechtigungssystemen sind wünschenswert
  • Bescheinigte Zuverlässigkeit der zuständigen Luftsicherheitsbehörde
  • Gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC- / MS Office-Kenntnisse
  • Empathischer und kommunikativer Teamplayer mit technischem Verständnis, gewissenhaftem Handeln und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (3-Schicht) sowie Interesse an Teilnahme von internen Schulungen

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Assistant | M/W/D - Referenz 578

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Raum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

General secretarial duties and administrative tasks as well as project support. Tasks include:

    • Planning, organizing, and coordinating all national and international meetings (Telephone- and Videoconferences) and travels (organization and settlement)
    • Help organize the Team through scheduling, agenda setting, timekeeping, minutes taking and managing the ToDo list as well as tracking and archiving for the recurring Team Meetings
    • Take over external information management and support business processes within the organizational unit as well as the internal and external correspondence in German and English
    • Monitor and handle expenses, Purchasing Orders and invoices including budget tracking and management
    • Independent onboarding of new employees, vendors and freelancers incl. contracts, approvals from internal consulting, and other authorities, as well as independent screening and selection of applicants (temp workers)
    • Manage and handle bigger and smaller events (off- and online, including agency support as required) 

Ihr Profil:

  • You have successfully completed commercial vocational training (e.g., office management assistant and/or management assistant)
  • You have several years of professional experience in a comparable function and have gained expertise and perfect knowledge on supporting secretarial and administrative tasks
  • Excellent computer skills in Word, Excel, PowerPoint, Outlook, SAP, Concur
  • Team-oriented, showing own initiative and a proactively structured working style
  • Very good English and German knowledge both spoken and written

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Projektassistenz | M/W/D - Referenz 572

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Raum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Projektvorlagen und Präsentationen
  • Beschaffung und Auswertung von Informationen/Daten
  • Koordination von Meetings (Terminkoordination, Raumbuchung, Bestellung von Catering, Bereitstellung Workshopmaterialien)
  • Teilnahme an Besprechungen sowie die Durchführung und Nachbearbeitung von Meeting Protokollen
  • Unterstützung für Projektleitung und Teilprojektleiter im operativen Tagesgeschäft inkl. Bearbeitung von Projektmanagement Dokumenten
  • Durchführung von Bestellanforderungen
  • Verwaltung und Ablage der Projektdokumente
  • Onboarding externer Projektpartner*innen
  • Verwaltung der Projektbüros (Erstellung/Aktualisierung Belegungsplan; IT-Equipment)
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Reisebuchung/-organisation für projektbezogene Dienstreisen
  • Erstellung von Transport- und Versandaufträgen
  • Unterstützung bei der Übersetzung von Arbeitsdokumenten deutsch-englisch

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Fließende Deutsch- und mind. gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (Word/Excel/Powerpoint/Outlook)
  • Reisebereitschaft an den Standort Ingelheim
  • Projekterfahrung
  • Teilzeit möglich ab 80%

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Technical Assistance | M/W/D - Referenz 577

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Durchführung und Auswertung von flüssig chromatografischen Prüfungen von chemischen Rohstoffen, Zwischenstufen und Wirkstoffen
  • Sie optimieren flüssig chromatografische Analysenverfahren und wirken an der Validierung dieser Methoden entsprechend den internen Vorgaben mit
  • Sie dokumentieren Ihre Labortätigkeit entsprechend den Vorgaben sorgfältig und halten die GMP-Regularien sorgfältig ein.
  • Sie kommunizieren ihre Analysenergebnisse zeitnah an Kollegen und Projektlaborleiter und arbeiten an der Interpretation mit.
  • Sie führen nicht-projektbezogene Labortätigkeiten aus, z. B. die Betreuung von technisch anspruchsvollen Analysengeräten oder die Bestellung von Verbrauchsmaterialien.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über abgeschlossene Chemielaboranten-Ausbildung
  • Sie bringen Erfahrung in der Durchführung von chromatografischen Prüfungen mit, vorzugsweise unter GMP-Bedingungen sowie Erfahrung in der Entwicklung und Validierung von chromatografischen Analysenverfahren sind wünschenswert
  • Kenntnisse in mind. einem Chromatografie-Datensystem (vorzugsweise Waters Empower) und Grundkenntnisse in organischer Chemie
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohes Maß an Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie hohe Belastbarkeit in einem herausfordernden Umfeld
  • Sie sprechen fließend Deutsch und die Schreib- und Lesekenntnisse entsprechen einem wissenschaftlich geprägten Umfeld und Sie beherrschen Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office-Applikationen
  • Gute Englischkenntnisse sind erforderlich (vorzugsweise Niveaustufe B1)

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


HR Specialist Recruiting | M/W/D - Referenz 575

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für eine erfolgreiche Vorabstimmung und Planung der Auftragsklärungsgespräche mit Fachbereichen und HR Business Partnern basierend auf neuen Personalanforderungen.
  • Anwendung einer angemessenen Suchstrategie durch die Formulierung und Veröffentlichung der Stellenausschreibung intern sowie auf externen Stellenbörsen.
  • Verantwortlich für die erste Vorauswahl aller eingehenden Bewerbungen auf Basis definierter und abgestimmter Kriterien mit Recruiter und Fachbereich (Screening). Durchführung von Pre-Screening-Interviews.
  • Der HR Specialist Recruiting stellt die reibungslose Administration des künftigen Mitarbeiters in allen IT-Systemen sicher.
  • Der HR Specialist Recruiting ist vollumfänglich für spezielle Rekrutierungsprozesse zuständig, z.B. Übernahmen von Mitarbeitern aus Arbeitnehmerüberlassung sowie Azubiübernahmen.
  • Selbstständige Betreuung von Teilprojektaufgaben wie auch Kompetenz Center Gebieten oder HR IT Themen.

Ihr Profil:

  • Studium, Bachelor degree Betriebswirtschaftslehre mit erster relevanter Berufserfahrung oder vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger adäquater Berufserfahrung auf dem Gebiet der Personaladministration.
  • Zusätzlich sind personalspezifische Kenntnisse auf dem Gebiet von HR-Prozesse und HR-Systeme erforderlich. Zusätzlicher Erwerb von interkulturellen Kommunikations Skills für komplexe Beratungs- und Transferaktivitäten.
  • Umfangreiche personalwirtschaftliche Kenntnisse, vertiefte Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Sichere Beherrschung der GBS HR-Systemlandschaft bis hin zu Key User (z.B. SuccessFactors, OpenText, Taleo, ServiceNow, MS Office)
  • Projektmanagement Erfahrung
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten gegenüber internen und externen Ansprechpartnern
  • Sympathische und kundenorientierte Persönlichkeit

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Operational Assistant | M/W/D - Referenz 000568

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz als Hilfskraft zur Unterstützung im chemischen Zwischenstufenbetrieb
  • Sie unterstützen bei Produktions- und Reinigungsarbeiten sowie Rüstvorgängen
  • Durchführung von innerbetrieblichen Materialtransporten und Botengängen
  • Sie sind zuständig für die Durchführung von Betriebsraumreinigungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in einem naturwissenschaftlichen Berufsfeld
  • Bereitschaft in Schichten zu arbeiten (Vollkonti)
  • Tauglichkeit zum: Tragen von Chemikalien- und Atemschutz
  • Berechtigung zum Führen von Flurförderzeugen (kann auch nachträglich erfolgen)

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Packaging & Labelling extern Expert für klinische Prüfpräparate | M/W/D - Referenz 564

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Der Packaging & Labelling extern Expert ist verantwortlich für die Koordinierung der Verpackung und Etikettierung von klinischen Prüfpräparaten bei internationalen Lohnherstellern.
  • Bearbeitung und Koordination der erforderlichen internen Prozesse.
  • Effektive Zusammenarbeit mit den Lohnherstellern als auch mit den internen Schnittstellen.
  • Evaluiert Risiken und erarbeitet Verbesserungsvorschläge zur Risikominimierung und zu Prozessverbesserungen.
  • Überprüfung der Herstelldokumentation von Lohnherstellern.
  • Mitwirkung bei der internen Bearbeitung von Abweichungen, die beim Lohnhersteller aufgetreten sind.
  • Erstellung, Review und Schulung von SOPs.
  • Vertritt innerhalb des globalen CTSU (Clinical Trial Supplies Unit) Teams Verpackungs- und Etikettierungsthemen inklusive Zeit- und Budgeteinhaltung.
  • Vertretung des Teams bei Verbesserungsprojekten innerhalb und außerhalb der CTSU.

Ihr Profil:

  • Master-Abschluss oder gleichwertiger Abschluss in relevantem wissenschaftlichen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung oder entsprechende Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in einem relevanten Bereich.
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie mit einem Schwerpunkt auf Verpackung und Kennzeichnung oder mit Aktivitäten in der klinischen Prüfpräparatebereitstellung und -versorgung ist erforderlich, insbesondere in einem internationalen Umfeld sowie ein gutes Verständnis der klinischen Entwicklungsprozesse.
  • Kenntnisse über pharmazeutische Verpackungs- und Kennzeichnungsprozesse, Materialien und internationale Vorschriften.
    Teamfähigkeit
  • Fähigkeit mit externen Geschäftspartnern in einem dynamischen Umfeld effektiv zu kommunizieren.
  • Kenntnisse in Projektmanagement und Supply Chain Management.
  • Verhandlungssichere Kommunikationsfähigkeit in DE und ENG, in Wort und Schrift.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Laboratory Expert | M/W/D - Referenz 565

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Sie leisten Ihren Beitrag zur Projektarbeit im Rahmen der technologischen Entwicklung von Arzneimitteln bzw. Medizinprodukten/Herstellverfahren.
  • Als CMC (Chemistry, Manufacturing and Controls) Team Member steuern Sie Teilaspekte für Entwicklungsprojekte von Biologika und vertreten den Fachbereich in R&D Teams wie beispielsweise in der Optimierung von Device-Eigenschaften oder der Vorentwicklung und technische Spezifizierung von Anlagenkomponenten.
  • Hierbei leiten Sie insbesondere auch zulassungsrelevante Design-Verifizierungsstudien inklusive Entwicklung/Planung der Verifizierungsstrategie.
  • Sie erstellen die Projektdokumentation inklusive Einreichungsdokumenten für die Zulassungsbehörden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder ingenieurswissenschaftliches Studium mit Berufserfahrung. Promotion wäre wünschenswert.
  • Wissenschaftliche Fachkenntnisse im Fachgebiet und Erfahrung in der industriellen, pharmazeutischen Entwicklung von Applikatoren
  • Grundkenntnisse in Projektmanagement-Tools
  • Hohe Eigeninitiative und Teamgeist sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


CTSU Vertriebs Assistenz | M/W/D - Referenz 000555

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Biopharma

Ihre Aufgaben:

  • Die Global CTSU Distribution Assistance ist verantwortlich für die Unterstützung der Distribution Trial/Process Managers und IRT Trial/Process Managers für das autonome Management des CTSU Supply Change innerhalb der Matrixstruktur innerhalb wie auch ausserhalb der Organisation .
  • Unterstützung der Planung, des Managements und der Steuerung des Zeitplans, der Kosten und des Umfangs des globalen CTSU-Vertriebs für die vereinbarten Ergebnisse der globalen Lieferkettenaktivitäten für zugewiesene klinische Studien, einschließlich hochkomplexer Studien (z. B. Mega-Studien, adaptives Studiendesign, digitale Studien, vollständig an Dritte ausgelagerte Studien (CRO)) und Investigator Initiated Studies (IIS), EAP sowie NPU-Programme)
  • Unterstützung von internen und Vendor Meetings, Protokolle mit Aktionspunkten und Verantwortlichkeiten
  • Unterstützung bei der Dokumentation des IRT- und Vertriebssystems. Z.B.: Pflege der Benutzerlisten für die IRT-Systeme, Verwaltung des Superuser-Zugangs, Erstellung und Aktualisierung von POs.
  • Unterstützung verschiedener Systeme wie z.B. BIRDS (internes System) Verwaltung und Workflows, FoCUS, EVA-Einträge/Aktualisierungen, ShipSheet-Einträge/Aktualisierungen, Koordination der Steuerauswertung, Elpro-Datenbank / IRT-Datenbank-Auswertung und KPI-Erfassung, manuelle Freigabeformulare sowie manuelle Versandanfragen, Organisation und Überwachung von Bulk-Sendungen, Stabilitätsproben und Probenahme-Dokumentation für Prüfpräparate

Ihr Profil:

  • Master-Abschluss in Naturwissenschaften und mehrjährige Erfahrung in einer verwandten wissenschaftlichen Disziplin oder Bachelor-Abschluss mit langjähriger Erfahrung in einem verwandten Bereich
  • Erfahrung im IRT-Bereich, nachweislich fundierte Kenntnisse der technischen Aspekte und Funktionen eines IRT-Systems (von Vorteil)
  • Gute Kenntnisse des allgemeinen Softwareentwicklungszyklus, einschließlich der Validierung von Computersystemen in der Cloud (von Vorteil)
  • Gutes Verständnis der regulatorischen und GMP/GCP-Anforderungen in der pharmazeutischen Industrie und deren Anwendung auf die Funktion ist erforderlich
  • Gutes Verständnis der globalen Aktivitäten zur Prüfung von Arzneimitteln sowie der allgemeinen Durchführung und Gestaltung klinischer Studien
  • Fähigkeit zur selbständigen Einleitung und Analyse komplexer Aufgaben unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften, der Kosteneffizienz und des Zeitrahmens
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Position kann, in Absprache bzw. nach Bedarf bis zu 50% aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !