Supply Chain Planner | M/W/D - Referenz 643

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie verantwortlich für die Materialplanung und -beschaffung.
  • Dies beinhaltet unter anderem die Steuerung der Bedarfsplanung, Materialversorgung, Freigabeplanung und Versandkoordination, bezogen auf die Supply Chain Management Aufgaben für Projekte/Produkte entlang des Produktlebenszyklus von der CMC I Entwicklungsphase bis zur kommerziellen Lieferung.
  • Darüber hinaus verantworten Sie die systematische und operative Koordinierung der beteiligten Geschäftsfunktionen, wie bspw. Einkauf, Logistik, Qualität, Focused Factories sowie die Sicherstellung der Produktversorgung für Schlüsselstudien und Marktprodukte.
  • Durch Ihre Expertise verwalten Sie die gesamte Prozesskette – der Fokus liegt dabei auf der Sicherstellung der größtmöglichen Wertschöpfung mit einem speziellen Schwerpunkt auf der Durchsatzeffizienz.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik, Produktionsplanung oder einem anderen relevanten Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Verständnis der Planungs- und Ausführungsprozesse der Lieferkette
  • Vertiefte SAP- sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Konzeptionelle, innovative und ergebnisorientierte Denkweise mit einem proaktiven, selbstständigen Arbeitsstil
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und analytisches Denken

 

Diese Position kann, in Absprache und nach Bedarf tageweise aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Compliance Expert | M/W/D - Referenz 583

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle bearbeiten Sie unterschiedliche Themen des GMP-Prozesses rund um die Qualifizierung von Packmitteln und Disposables / Single-Use-Systemen
  • Im Rahmen des Change Control Prozesses / Lifecycle-Managements bearbeiten Sie Änderungsanträge und sorgen für deren termingerechte Umsetzung
  • Unter Beachtung regulatorischer Anforderungen sowie interner und externer Bedarfe erstellen, prüfen und überarbeiten Sie GMP-Dokumente wie Prüfmethoden und Spezifikationen
  • Sie übernehmen vielfältige Schnittstellentätigkeiten in Zusammenarbeit mit dem Supply-Chain-Management, der Qualitätssicherung und der Produktion
  • Wir wissen Ihre Expertise nicht nur in der Bearbeitung von Abweichungen, Investigations und CAPAs zu schätzen, sondern auch bei der Unterstützung zur Vorbereitung von Audits

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung der Fachrichtung Biochemie, Biopharmazie, Biologie oder Pharmazie mit mehrjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachexpertise in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle sowie der Bewertung, Überwachung und Umsetzung von GMP-Anforderungen
  • Kenntnisse in den regulatorischen Anforderungen an Packmittel und Single-Use-Systems
  • Kenntnisse im Umgang mit QM-Systemen wie SAP und Trackwise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie Durchsetzungsfähigkeit für zielorientierte Abschlüsse von Qualitätsereignissen
  • Persönlich zeichnen Sie sich aus durch Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Ihr Planungs- und Organisationsgeschick

 

Diese Position kann, in Absprache und nach Bedarf tageweise aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Project Management Organisation | M/W/D - Referenz 631

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • Support of implementation of new processes and tools
  • Update of FoCUS Planisware Project Plans and templates
  • Key User function for FoCUS Planisware
  • Support in continuous implementation of new Forecasting and Planning tool (SSF/P) and preparation of interfaces to other systems
  • Key User function for Forecasting and Planning Tool SSF/P
  • Support the maintenance of budget planning, monitoring and reporting processes and tools

Ihr Profil:

  • Bachelor degree in relevant sciences (e.g. natural sciences, engineering) or adequate completed vocational training with several years of job relevant experience in the pharmaceutical industry
  • First experience in an IMP planning and provision organization, preferably in different roles
  • First experience in using Planisware project management tool and strong Microsoft Office365 skills
  • Several years of experience in working in an international environment
  • Good in problem solving, risk assessments and presenting projects and reports to different audiences
  • Ability to work independently as well as in a team
  • Fluency in written and spoken English

 

Diese Position kann, in Absprache und nach Bedarf tageweise aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Technician for Support | M/W/D - Referenz 598

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle unterstützen Sie die „“Visuelle Referenzmusterprüfung““ für Markt- und Klinikware der Qualitätskontrolle.
  • Zu Ihren Hauptaufgaben zählen standardisierte Tätigkeiten incl. Planung, Ausführung, Auswertung und zugehöriger Dokumentation des o.g. Aufgabenbereichs. Hierbei bleiben Sie stets im Austausch mit den zugehörigen Fachbereichen.
  • Nach Übernahme von eigenen Arbeitspaketen, arbeiten Sie diese fristgerecht ab, und fungieren dabei als Schnittstelle zu verschiedenen GMP-Bereichen.
  • Weiterhin unterstützen Sie bedarfsgerecht die Vorbereitung von Audits und Inspektionen (z.B. Datenaufbereitung)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsusbildung z.B. Bio-/ Chemielaborant, BTA, MTA, CTA, PTA. Grundsätzlich kann eine formelle Qualifikation durch hochwertige/vielseitige Berufserfahrung ersetzt werden.
  • Erste Erfahrung in der Erstellung und Revision von GMP- Dokumenten (z.B. SOP)
  • Gute GMP- Kenntnisse sind erforderlich
  • Fachkenntnisse in MS Office (z.B. Excel, Word, Outlook) sind erforderlich
  • Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift – Muttersprache Deutsch
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


IT -/ RPM Expert | M/W/D - Referenz 613

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie innerhalb des Studienteams der globalen Clinical Trial Supply Unit (CTSU) für die selbstständige Zusammenstellung der Freigabedokumentation verantwortlich.
  • Die Repräsentation und eigenverantwortliche Vertretung der RPM Aktivitäten und deren Zeitschienen in den CTSU Projekt-/Studienteams unter Einhaltung der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben gehört ebenfalls zu Ihre Aufgaben.
  • Außerdem sind Sie für die Evaluierung von Risiken und Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen zuständig.
  • Als Subject Matter Expert arbeiten Sie in diversen Verbesserungs- und Innovationsprojekten der CTSU und anderen Schnittstellen mit.
  • Zusätzlich unterstützen Sie bei internen Inspektionen, Bereitstellung von Dokumenten und Vorstellung von Prozessen aus dem eigenen Verantwortungsbereich.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Masterstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise in der Pharmaindustrie, alternativ eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechend langjähriger, relevanter Erfahrung
  • Erfahrung in GMP-regulierten Umgebungen in der pharmazeutischen Entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie SAP basierte Systeme
  • Effizienter, selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Proaktive und zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lab Compliance Support | M/W/D - Referenz 620

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • Innerhalb des Laborbereichs sind Sie für die Sicherstellung der Compliance verantwortlich.
  • Sie bearbeiten selbstständig Abweichungen, OOXe und CAPAs.
  • Sie sind verantwortlich für die Überprüfung von Ergebnissen und die GMP-gerechte Dokumentation im Laborbereich, sowie die abschließende Beurteilung (Zweitunterschrift) von Prüfberichten.
  • Gerne übernehmen Sie die eigenständige Methodenentwicklung und -optimierung, sowie selbstständige Validierungs- und Qualifizierungstätigkeiten auch für neue und komplizierte Methoden nach allgemeinen Vorlagen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit langjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Erfahrung in der Chromatografie sind von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in GMP und Analytik um die entsprechenden Tätigkeiten effizient durchzuführen, fachliche Herausforderungen beurteilen und lösen zu können und die zugewiesenen Aufgaben qualitativ hochwertig abarbeiten zu können.
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme, sowie Empower, Labware-Lims.
  • Selbstständiges und gut organisiertes, strukturiertes Arbeiten auch unter hohen Erfolgs- und Termindruck.
  • Sehr gute Data Integrity Kenntnisse.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lager- und Transportfacharbeiter | M/W/D - Referenz 000626

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • Als Fachkraft für Lagerlogistik bearbeiten Sie Kunden- und produktspezifische Versandaufträge gem. Versand-SOP nach allen Gesichtspunkten der GMP-konformen Dokumentation
  • Zudem gehen Sie gezielt mit kundeneigenen Spezialverpackungen und Gefahrgüter verschiedener Klassen um und erstellen hierfür manipulationssichere Verpackungen, um den Produktschutz und die Produktsicherheit zu gewährleisten.
  • Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die transportsichere Verladung der pharmazeutischen Produkte in die jeweiligen Transportmittel- beispielsweise in einem Tiefkühl-LKW oder in einem aktiv gekühlten Luftfrachtcontainer (RKN, RAP).
  • Sie bearbeiten Kommissionier-, Versand- und Transportaufträge im Warenwirtschaftssystem SAP und achten auf die ordnungsgemäße Verbuchung aller Warenbewegungen in sämtlichen Systemen
  • Hierbei sind Sie verantwortlich für die GMP-konforme Dokumentation nach Identität, Menge, Qualität und äußerer Beschaffenheit.
  • Sie arbeiten bei Projekten mit, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden.

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder vergleichbare Tätigkeit im Logistikumfeld mit langjähriger Berufserfahrung
  • Führerschein für Flurförderfahrzeuge
  • Spezialkenntnisse Ladungssicherung für alle Verkehrsträger im Pharmaumfeld
  • Fachkenntnisse in SAP SD, WM und MM
  • Grundlegende Bereichs- und Prozesskenntnisse im GMP-regulierten Umfeld
  • Prozessübergreifende Denkweise, handwerkliches Geschick und exakte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß §7 LuftSiG

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Produktionsfachkraft od. Pharmawerker | M/W/D - Referenz 000617

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • GMP-gerechte Durchführung und Dokumentation von Produktions- und Reinigungsprozessen
  • Management von analytischen Proben nach vorgegebenen Probenahmeplänen
  • Mitarbeit bei Projekten, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden
  • Bedienung von komplexen Anlagen und/oder Prozessen inkl. der Durchführung der geforderten InProzess-Kontrollen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene 2- bzw. 3-jährige Berufsausbildung oder alternativ mehrjährige Berufspraxis, aufgrund derer Sie gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten erlangt haben
  • Pharmazeutisches Grundverständnis
  • Hygieneverständnis
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute GMP-Kenntnisse
  • PC-Kenntnisse z.B. SAP, MS Office; Bedien- und Anwendungssoftware (z.B. MES, Novatec)
  • Bereitschaft für versetzte Arbeitszeit, Schichtarbeit bis zu vollkontinuierlichem Schichtbetrieb
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, bitte entsprechendes Sprachniveau in dem Profil mit aufnehmen.
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Engagement, hohe Flexibilität

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Consultant Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) | M/W/D - Referenz 000581

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer Rolle sind Sie zuständig für die Beratung der Mitarbeitenden und Führungskräfte im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements für den Standort in Biberach.
  • Sie sind verantwortlich für das Fallmanagement der Betrieblichen Eingliederungsmanagement-Prozesse (BEM) und koordinieren diese effizient inklusive Schnittstellenmanagement mit den beteiligten Stellen.
  • Sie planen und moderieren die BEM-Gespräche mit BEM-Berechtigten, Führungskräften, HR, dem Betriebsrat, der Schwerbehindertenvertretung, Arbeitsmedizin und Sozialberatung.
  • Sie stellen die Zusammenarbeit mit relevanten externen Stellen, Trägern und Partnern wie bspw. der deutschen Rentenversicherung und Krankenkassen sicher, um die Ziele des BEM zu erreichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Studium (idealerweise Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Sozialmanagement)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Fallmanagement, berufliche Rehabilitation und Beratung -idealerweise Expertise im Betrieblichen Eingliederungsmanagement und Disability Management
  • Mehrjährige Erfahrung im Konfliktmanagement und Kenntnisse in der systemischen Beratung sind von Vorteil
  • Expertise im Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht und gute Kenntnisse in allen Office 365 Produkte
  • Gute Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Hohe Motivation und Teamfähigkeit, gute Kommunikation, Empathie, engagierte, selbstständige Arbeitsweise sowie Flexibilität im Arbeitsalltag

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Compliance Specialist | M/W/D - Referenz 560

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Süd Württemberg

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Mitarbeit bei dem Aufbau und Etablierung von Strukturen innerhalb eines neu geschaffenen Compliance Teams am Standort Ochsenhausen
  • Planung, Koordination und Nachverfolgung von Compliance Themen
  • Bearbeitung von Projekten zur Harmonisierung, Optimierung und Standardisierung von SOPs im Bereich Clinical Supply
  • Neuerstellen, Überarbeiten, struktureller Umbau, sowie funktionale Anpassungen von SOPs
  • Abgleich der SOP Landschaft im Bereich Clinical Supply mit anderen Bereichen innerhalb Development, sowie mit den globalen Vorgaben
  • Erstellen von einzelnen und übergeordneten Curricula / Lernpaketen für die Mitarbeiter der Clinical Supply
  • Aktives Aufgreifen von Inkonsistenzen in qualitätsrelevanten Vorfällen/ Abläufen/Prozessen.
  • Vorbereitung, Teilnahme an und Nachbereitung an abteilungsinternen und abteilungsübergreifenden Meetings im Zusammenhang mit Compliance Themen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) Fachrichtung Biotechnologie, Chemie oder Pharmazie mit Berufserfahrung oder relevante Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in der biopharmazeutischen Entwicklung,  Produktion und/oder technischen Bereichen
  • Tiefgreifendes technisches Verständnis von Produktionsbereichen und Prozessen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Persönlich zeichnet sich der Stelleninhaber durch eine ausgeprägte kommunikative Fähigkeit, Planungs- und Organisationsgeschick sowie durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus, die von hoher Eigeninitiative, proaktives Denken und Handeln, Systematik und Teamgeist geprägt ist.

Diese Position kann, in Absprache und nach Bedarf tageweise aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !