Koordinator Maschinensicherheit | M/W/D

Unser Mandant ist ein global agierender Technologiekonzern und Anbieter von Produktionslösungen u.a. für die Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie. Für den Standort im Raum Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Interdisziplinärer Ansprechpartner für alle Themen bzgl. Maschinensicherheit
  • Ermittlung und Bewertung von Gefährdungen unter Anwendung der Risikobeurteilung
  • Umgang mit Normen und Richtlinien
  • Überwachung der Umsetzung aus den Maßnahmen der Risikobeurteilung
  • Optimierungen der Abläufe und Arbeitsprozesse zur Einhaltung der Maschinensicherheit
  • Koordination und terminliche Überwachung aller Aufgaben
  • Übergreifende Schnittstelle zwischen Engineering, Technologie, Produktion, Service zum Thema Anlagensicherheit und deren Umsetzung
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Umsetzung der Maßnahmen aus der Risikobeurteilung
  • Dokumentation der Validierung und Verifizierung der Sicherheitsmaßnahmen

Ihr Profil:

  • Techniker, Dipl.-Ing., Bachelor, Master – mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik, Anlagenbau & Verfahrenstechnik
  • Erfahrung in der Umsetzung gültiger EU-Normen und Richtlinien
  • Kenntnisse CE Konformitätsbewertungsverfahren
  • Sicherer Umgang mit ERP-System und MS Office
  • Zielorientiert, flexibel und motiviert
  • Reisebereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und hohe Sozialkompetenz

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Projektmanager | M/W/D

Unser Mandant ist ein global agierender Technologiekonzern und Anbieter von Produktionslösungen u.a. für die Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie. Für den Standort im Raum Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung von Kundenprojekten von Vertragsunterschrift bis Gewährleistungsende.
  • Dies beinhaltet im Wesentlichen folgende Teilaspekte:
  • Sicherstellung Vertragsrealisierung in Time, Budget, Quality
  • Kontinuierliche Kundenbetreuung (soweit nötig auch vor Ort)
  • Projektplanung und Tracking
  • Kostencontrolling und Reporting
  • Nachbetrachtung (Lessons Learned)

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung, technisches Studium der Ingenieurwissenschaften oder techniknahe BWL
  • Berufserfahrung von mind. 3-5 Jahren wünschenswert und idealerweise im Projektmanagement
  • verhandlungserfahren und kundenorientiert
  • Englisch in Wort und Schrift
  • selbständig, belastbar, kommunikativ sowie Durchsetzungsvermögen
  • Reisebereitschaft bis 20%

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Business Partner Finanzen & Controlling | M/W/D

Unser Mandant ist ein global agierender Technologiekonzern und Anbieter von Produktionslösungen u.a. für die Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie. Für den Standort im Raum Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Proaktive Durchführung von Analysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen im Rahmen des Produktions- und Projektcontrollings
  • Aktive Zusammenarbeit als kaufmännischer Sparringspartner mit sämtlichen operativen Fachbereichen
  • Aktive Gestaltung sowie Implementierung von operativen Maßnahmen im Zuge der Umsetzung der operativen und strategischen Planung
  • Erstellung und Bewertung der Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Weiterentwicklung der Controlling- und Reportinginstrumente

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Dipl. Betriebswirt / Dipl. Kaufmann / Wirtschaftsingenieur
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte und methodische Vorgehensweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Deutsch-/Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Projektverantwortliche*r Analytiker*in | M/W/D - Referenz 2210101

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Als Projektverantwortlicher Analytiker haben Sie die Verantwortung für die umfassende analytische Betreuung biopharmazeutischer Marktprodukte insbesondere aus der Gruppe der Lytics (Actilyse + Metalyse).
  • Mit Ihrer Expertise sind Sie der Teammember Analytik in interdisziplinären Projektteams.
  • Sie koordinieren die Bereitstellung und Aktualisierung analytischer Methoden im Rahmen biopharmazeutischer Prozesstransfers, Prozessvalidierungen und Trouble-Shooting-Aktivitäten.
  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die zeitliche und kapazitative Planung der erforderliche analytischen Arbeitspakete verantwortlich.
  • Sie unterstützen die Bearbeitung von Reklamationen, Änderungen, Abweichungen, OOX, Trending sowie Erstellung von Zulassungsdokumenten inkl. Beantwortung von Behördenanfragen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Masterstudium, z.B. in Biotechnologie, Chemie, Lebensmittelwissenschaft oder vergleichbar, ggfs. mit Promotion mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Analytik von biopharmazeutischen Produkten
  • Sehr gute Projektmanagement-Fähigkeiten sowie GMP-Kenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • Fließende englische Sprachkenntnisse

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


EHS Manager | M/W/D - Referenz 229709

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer Rolle als EHS-Manager übernehmen Sie die Sicherstellung und Weiterentwicklung der EHS-Compliance in der Focused Factory Drug Substance (FF DS) in Übereinstimmung mit den lokalen und globalen EHS-Regularien und den internen Vorgaben.
  • Zudem ist die Gewährleistung eines effektiven EHS-Managementsystems für die FF DS zur bereichsübergreifenden Unterstützung der Führungskräfte Teil Ihres neuen Aufgabengebiets.
  • Des Weiteren übernehmen Sie Projekttätigkeiten bei konzeptionellen Gebäude- sowie Technologieprojekten und behalten hier EHS-Rahmenbedingungen im Blick.
  • Bei standortübergreifenden Initiativen und Ausschüssen (z.B. Be-Green) wirken Sie aktiv mit – dadurch treiben Sie die Gestaltung einer EHS-Kultur voran.
  • Sie tragen zur Gestaltung einer EHS-Kultur bei, fördern das Denken und Handeln gemäß der EHS-Leitlinie und sind Mitglied im „BioBU EHS-Team“.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Studium (Diplom/Master) z.B. des Verfahrens-/Reinraumtechnik mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder vergleichbare Qualifikation in relevanten Arbeitsumfeld / Bereichen mit mehrjähriger Berufserfahrung im EHS Umfeld der (bio-)pharmazeutischen Produktion
  • Erfahrung in der Anwendung der Six-Sigma-/PEP-/LEAN-Methodik und im systematischen Vorgehen bei der Koordination von Maßnahmen in den Gebäuden mit Einfluss auf unterschiedlichste teils divergierende Stakeholder
  • Weiterbildung im Bereich Projektmanagement und Arbeitssicherheit sowie Kenntnisse im Change Management
  • Sehr gute Kommunikations- und nachgewiesene Coaching-Fähigkeiten – in einer Matrix Organisation und über Hierarchie-Stufen hinweg wünschenswert
  • Persönlich zeichnen Sie sich aus durch Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Ihr Planungs- und Organisationsgeschick sowie durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, die von hoher Eigeninitiative, Systematik und Teamgeist geprägt ist
  • Hervorragende zwischenmenschliche und interkulturelle Fähigkeiten, kombiniert mit exzellenten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


CTSU Trial Manager | M/W/D - Referenz 229617

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

Tasks & Responsibilities:

  • You take over the responsibility for global Supply Chain activities for Investigational Medicinal Products (IMP) of national and international clinical trials in the Team General Medicine.
  • In this role you act as main point of contact to Clinical Operations and Clinical Development for assigned trials, ensuring the timely and cost efficient provision of clinical supplies.
  • With your comprehensive experience you will be the responsible leader of the CTSU trial team within the matrix structure, ensuring cross-functional collaboration and development of interfaces for all Supply Chain activities on the basis of business, regulatory and industry needs.
  • Thanks to your expertise you provide input to clinical trial protocols and bulk demands incl. comparator and non-IMP commercial products, to specific packaging designs and efficient distribution strategies.
  • Furthermore, you support investigations as Subject Matter Expert for assigned trials.

Ihr Profil:

Requirements:

  • Master’s degree in natural sciences or similar disciplines with several years of experience or completed vocational training with several years of experience in clinical trials.
  • Experience in working in an international environment, leading of teams in a matrix function and project management experiences as well as ability to interpret complex project requirements.
  • Preferred is good knowledge and understanding of the regulatory and GMP/GCP requirements for IMPs
  • Strong problem solving capabilities with the willingness to make decisions and the ability to drive results
  • Very good communication, negotiation and presentation skills
  • Ability to work independently as well as in a team
  • Fluency in written and spoken English and German

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Projektleiter Engineering | M/W/D

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • technische Koordination des Engineering Projektteams und der technischen Einzeldisziplinen
  • Engineering Projektplanung und -steuerung (Qualität, Termine & Kosten)
  • Projektdokumentation in allen Planungsphasen
  • Erarbeitung von Lösungsalternativen, Checken der Spezifikationen & Zeichnungen / Dokumente
  • technische Abstimmung mit der Serie (Qualifikation, Stress & Elektrik/Systeme)
  • Klärung der technischen Projektinhalte mit dem Kunden und deren technischer Bewertung
  • Unterstützung des Vertriebs und des Programm Managements bei der Angebotserstellung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Aus- und Weiterbildung zum Techniker / Fachwirt (m/w/d) im Bereich Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau oder abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Projektleitung / Projektmanagement
  • Sehr gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse
  • Catia V5 mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Bereich Mechanical Design (Lavatory, Galley, Stowage, Class Divider,…)
  • Selbstständige, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Projektverantwortliche*r Prozessanalytiker*in | M/W/D - Referenz 229906

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von nationalen und internationalen Projekten und Verantwortlichkeit für den erfolgreichen Transfer von analytischen Methoden in die Prozesskontrolle
  • Als Linienvertreter (m/w/d) Process Control treffen Sie dabei Entscheidungen in den interdisziplinären Projektteams und sind in direkter Kommunikation und Abstimmung mit externen und internen Kunden
  • Sie stellen die analytische Methoden Readiness, indem die Bearbeitung von Untersuchungen aus Abweichungen, Umsetzung von CAPAs und Changes unter Verwendung verschiedener Instrumente des pharmazeutischen Qualitätssystems zeitgerecht durchgeführt werden.
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Zulassungsdokumenten und Kontaktperson für Behördenanfragen sowie für die Chargenfreigabe von Analysenergebnissen.
  • Bewertung und Aufbereitung von analytischen In-Process Daten für den Kunden und die relevanten Schnittstellen
  • Unterstützung des Bereichs Process Control bei Inspektionen/Audits.
  • Für behördliche relevante GMP Dokumente (Probennahmepläne, Prozessgrenzenvorschriften, Methodenvalidierung und -verifizierung) stellen Sie sicher, dass die Initiierung, die Erstellung, der Review und die Nachverfolgung fristgerecht erfolgt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder fortgeschrittene technische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Biotechnologie/Pharmazie mit fundierten Kenntnissen in der Analytik
  • Grundverständnis des Gesamtwertstroms in der Biopharmazie vom Cell Banking bis Drug Product
  • Verständnis und Erfahrung im GMP Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in regulatorischen Anforderungen der biopharmazeutischen Herstellung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse der Office-Anwendungen
  • Das Arbeiten in einer Matrixstruktur erfordert eine hohe fachliche und soziale Kompetenz, Motivations- und Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur selbstständigen Problemerkennung/ -bearbeitung/ -lösung inkl. Analyse komplexer Zusammenhänge
  • Idealerweise Projektmanagement Wissen inklusive betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissen
  • Fähigkeit zur fachlichen Führung von interdisziplinären Teams

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Process Engineer | M/W/D - Referenz 229902

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie die Betreuung von nationalen und internationalen Projekten im Rahmen des Life Cycle für den Bereich „Purification Coordination H84“ inklusive Schnittstellenmanagement, Kundenbetreuung und Unterstützung bei Inspektionen/Audits. Als Linienvertreter treffen Sie dabei Entscheidungen in den interdisziplinären Projektteams.
  • Sie stellen die Campaign Readiness für eine reibungslose Produktion sicher, indem die Bearbeitung von Untersuchungen aus Abweichungen, Umsetzung von CAPAs und Changes unter Verwendung verschiedener Instrumente des pharmazeutischen Qualitätssystems zeitgerecht durchgeführt werden.
  • Die Produktionsprozesse und Arbeitsabläufe werden kontinuierlich mittels Prozessmonitoring, Trendanalysen und statistischen Auswertungen zu Prozessauffälligkeiten analysiert und verbessert. Leitung oder Teilnahme von Trouble Shootings, zur Fehlerbehebung und an Projekten zur operational excellence. Hierbei werden standardisierte, statistische Analyseverfahren etabliert und weiterentwickelt.
  • Die Auswertung, Interpretation, Bewertung und Aufbereitung von Prozessdaten und Kennzahlen für den Kunden und die relevanten Schnittstellen gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Kommunikation und Abstimmung mit Kunden im Rahmen der Kampagnen-/Produktbetreuung.
  • Für behördlich relevante GMP-Dokumente (Qualifizierung, Validierung, Annual Product Review, Continued Process Verification, Marketing Authorization Application, Variation, Request for information) stellen Sie sicher, dass die Initiierung, die Erstellung, der Review und die Nachverfolgung fristgerecht erfolgt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder fortgeschrittene technische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in relevanten Arbeitsumfeldern/Bereichen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Biotechnologie mit Kenntnissen in der Zellkultivierung oder Entwicklung von Biopharmazeutika sowie GMP-Verständnis
  • Gute Kenntnisse in der Daten Visualisierung (z.B. mittels Spotfire) und Bereitschaft zur Weiterentwicklung von vorhandenen Programmierungen.
  • Affinität für statistische Auswertung inklusive Verwendung entsprechender Software (z.B. mittels SIMCA).
  • Fähigkeit zur selbstständigen Problemerkennung/ -bearbeitung/ -lösung inkl. Analyse komplexer Zusammenhänge.
  • Das Arbeiten in einer Matrixstruktur erfordert eine hohe fachliche und soziale Kompetenz, Motivation und Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft.
  • Fachlichen Führung von interdisziplinären Teams.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch für die erfolgreiche Kommunikation mit internationalen Partnern und Behörden (z.B. bei Audits, Kundenmeetings usw.).

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


ProjektManager Exhibitions & Events | M/W/D

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Laupheim suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Projektmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Messe Management (Projektleitung, Messekonzept, Messestand, Grafik, Steering, Organisation) nationaler / europäischer Messen inkl. Teilnahme an den Messen zum Auf- und Abbau
  • Koordination der Konferenzaktivitäten (Teilnehmer, Marketingmaterial, Kommunikation)
  • Koordination der Marketing-Aktivitäten innerhalb der Abteilung Marketing & Business Development
  • Abstimmung zu Messen und Event Konzepten mit den internen Schnittstellen wie Sales, Communications und Marketing der Geschäftsfelder
  • Koordination der Marketingtätigkeiten, wie Showroom (von Konzept bis Umsetzung), Mock Ups und digitale Exponate

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) im Bereich Kommunikationswissenschaften oder Betriebswirtschaft oder Internationales Management oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing / Event Management
  • Berufserfahrung im Marketing mind. 3 Jahre
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation von Messen
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Deutsch und Englisch mind. verhandlungssicher
  • hohes Maß an Organisationstalent, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.