Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Specialist QA | M/W/D – Referenz 228016

Ihre Aufgaben:

  • An der Schnittstelle zu unseren externen Kooperationspartnern stellen Sie sicher, dass Abweichungen sowie die daraus resultierenden Untersuchungen und CAPAs in unserer Datenbank erfasst, bearbeitet und fristgerecht abgeschlossen werden. Hierbei stellen Sie sicher, dass regulatorische Vorgaben und BI interner Prozesse befolgt werden.
  • Die Organisation und Leitung von Abweichungsbesprechungen und die Abstimmung der Abweichungsinhalte mit den Fachfunktionen und dem Schlüsselpersonal gehören zu Ihren Routineaufgaben.
  • Sie koordinieren die Untersuchungen von Qualitätsereignissen sowohl BI intern als auch an der Schnittstelle zu unseren externen Partnern und stellen eine vollständige Dokumentation der Untersuchungen und den fristgerechten Abschluss der externen Abweichungen sicher.
  • Sie unterstützen uns bei der Erhebung von Qualitätskennzahlen und erstellen Übersichten zu externen Abweichungen.
  • Durch Ihre Erfahrung bringen Sie Ideen zur Prozessverbesserung und zur Anpassung der genutzten IT Systeme aktiv ein.
  • Des Weiteren unterstützen Sie uns bei der Überarbeitung von Qualitätssicherungsvereinbarungen, bei der Aktualisierung von Lieferantenqualifizierungen und bei der Nachverfolgung von CAPAs.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse zur Anwendung von Instrumenten zum Risikomanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor oder Master in Pharmazie, Chemie, Biologie oder Biotechnologie) oder eine abgeschlossenes Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie. Erfahrungen im GMP Umfeld, insbesondere im Qualitätsmanagement sind von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an 07351 587 968 0! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !

Kategorie: GMP Medizintechnik gewerblich Projektmanagement Qualitätsmanagement Pharma Chemie Prozessmanagement Biotechnologie Produktionssteuerung
Zeitmodell: Vollzeit
Ort: Süd Württemberg Oberschwaben

Bewerbung

Ziehen Sie Ihre Dateien hierher oder klicken Sie zum Upload...Sie können bis zu 3 PDF-Dateien hochladen, maximale Dateigröße 10 MB pro Datei.
mögliche Dateiformate: .pdf