Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Release Management Expert | M/W/D – Referenz 000513

Ihre Aufgaben:

  • Innerhalb der Studienteams der globalen Clinical Trial Supply Unit (CTSU) verantwortlich für die selbstständige Zusammenstellung der Freigabedokumentation
  • Repräsentation und eigenverantwortliche Vertretung der RPM Aktivitäten und deren Zeitschienen in den CTSU Projekt-/Studienteams unter Einhaltung der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben
  • Evaluierung von Risiken und Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen
  • Mitarbeit als Subject Matter Expert in diversen Verbesserungs- und Innovationsprojekten der CTSU und deren Schnittstellen
  • Unterstützung bei internen Inspektionen, Bereitstellung von Dokumenten und Vorstellung von Prozessen aus dem eigenen Verantwortungsbereich.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) mit erster Berufserfahrung bzw. abgeschlossenes Studium (Bachelor) mit mehrjähriger Berufserfahrung vorzugsweise in der Pharmaindustrie auf dem entsprechenden Gebiet
  • Einhaltung der EU GMP und US 21 CFR part 210 und 211 Vorgaben
  • Fähigkeiten, neue Technologien und Konzepte zu erlernen und zu vermitteln
  • Exzellente EDV Kenntnisse (z.B. Microsoft Office und SAP basierte Systeme)
  • Fähigkeit nicht-Routine-Aufgaben und komplexe Pflichten selbstständig in effizienter Art und Weise zu initiieren und zu bearbeiten
  • Fähigkeit, in einem sich wandelnden Umfeld gute Ergebnisse zu erzielen
  • Proaktive und zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Diese Position kann, in Absprache 3 Tage pro Woche bzw. nach Bedarf aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !

Kategorie: Biopharma Arzneimittelproduktion Biochemie Projektmanagement Qualitätsmanagement Pharma Prozessmanagement Biotechnologie GMP
Zeitmodell: Vollzeit Hybrides Arbeiten
Ort: Oberschwaben Bodenseeregion Süd Württemberg

Bewerbung

Ziehen Sie Ihre Dateien hierher oder klicken Sie zum Upload...Sie können bis zu 3 PDF-Dateien hochladen, maximale Dateigröße 10 MB pro Datei.
mögliche Dateiformate: .pdf