Leitender Ingenieur Qualifizierung/Validierung | W/M/D

Unser Mandant ist weltweit führend in Design, Konstruktion und Lieferung von Anlagen für die High-Tech-Industrie und bedient die technisch anspruchsvollsten Kunden im Bereich Halbleiter, Pharma, Biotechnologie und Lebensmittel. Für den Standort in Stuttgart suchen wir

Stuttgart

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Abwicklung von projektspezifischen Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten gemäß der aktuellen GMP Vorschriften
  • GMP Beratung bei der Planung von pharmazeutischen Anlagen und Erarbeitung / Implementierung von Qualifizierungskonzepten
  • Erstellung von Qualifizierungs- & Validierungsdokumenten, Testplänen und –berichten (FAT/ SAT, DQ, IQ, OQ, PQ) sowie die Durchführung und Koordination von GxP Reviews und Risikoanalysen
  • Schnittstellenkoordination zwischen Qualifizierung, Fachingenieuren, Lieferanten und Reporting an den Kunden/Projektleitung
  • Bewertung und Umsetzung von Change- und Abweichungs-Management (CAPA) sowie deren Verfolgung und Überwachung
  • Unterstützung des Projektmanagements und fachliches Führen des Qualifizierungs- / Validierungsteams bei der Umsetzung der Aufgaben.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Biotechnologie, Lebensmitteltechnik, Pharma- oder Medizintechnik oder einer artverwandten Studienrichtung
  • Berufserfahrung in der Life Science Industrie mit besonderen Kenntnissen in der Qualifizierung/Validierung und/oder Engineering und Inbetriebnahme von Prozessanlagen / Reinräumen / Mediensystemen
  • Einschlägige Fachkenntnisse der gängigen Regularien
  • Kenntnisse im Projektmanagement und/oder Projektverantwortung
  • Proaktives Engagement an Kunden sowie qualitätsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit mit einer positiven Einstellung
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch sowie Moderationsfähigkeit
  • Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit im In- und Ausland.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Projektleiter Konzeptentwicklung Elektrotechnik | W/M/D

Unser Mandant ist weltweit führend in Design, Konstruktion und Lieferung von Anlagen für die High-Tech-Industrie und bedient die technisch anspruchsvollsten Kunden im Bereich Halbleiter, Pharma, Biotechnologie und Lebensmittel. Für den Standort in Stuttgart suchen wir

Stuttgart

Ihre Aufgaben:

  • Sie verstehen die Kundenbedürfnisse und -anforderungen frühzeitig im Prozess und stellen kosteneffiziente und technisch versierte Design Lösungen bereit
  • Sie erstellen Machbarkeitsstudien, Site Master Planning und das konzeptionelle Design für die elektrotechnische Disziplin
  • Sie planen die Stromversorgung für das jeweilige High Tech Gebäude – von der Stromzufuhr an der Grundstücksgrenze bis zu den Steckdosen in der Wand
  • Als Fachexperte für den elektrotechnischen Bereich sind Sie in der Lage, Ihr Konzept beim Kunden zu präsentieren – inklusive der neuesten technischen und branchenrelevanten Trends
  • Sie stellen die Übergabe an die Kollegen (m/w/d) aus dem Bereich Projektabwicklung sicher, um eine gelungene Projektimplementierung zu garantieren

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss im Bereich Ingenieurwesen sowie über mehrjährige Berufserfahrung im Design von Industrieprojekten / Industriegebäuden und/oder Produktionsstätten
  • Sie haben Erfahrung in allen Stadien der elektrotechnischen Konstruktion und des Designs (z.B. Starkstrom, Schwachstrom, statische und dynamische UPS Systeme, Notstromversorgung)
  • Sie sind versiert in technischer Kommunikation und Präsentation sowie in der Arbeit im 3D Umfeld
  • Sie kennen sich mit den relevanten lokalen und internationalen Bestimmungen für die Design Implementierung gut aus
  • Sie sprechen fließend Englisch. Deutschkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig
  • Sie sind zu 10% reisebereit, um Kunden vor Ort zu treffen. Ansonsten arbeiten Sie im Stuttgarter Büro oder von zu Hause (ca. 2 Tage pro Woche)
  • Sie arbeiten gerne im Team und teilen und sammeln Wissen zusammen mit einem Team von hochqualifizierten Ingenieuren (m/w/d), um die jeweils beste Lösung zu finden

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Gruppenleiter Bereich BioPharma | W/M/D

Unser Mandant ist weltweit führend in Design, Konstruktion und Lieferung von Anlagen für die High-Tech-Industrie und bedient die technisch anspruchsvollsten Kunden im Bereich Halbleiter, Pharma, Biotechnologie und Lebensmittel. Für den Standort in Stuttgart suchen wir

Stuttgart

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinäre Leitung der Gruppe Prozesstechnik in der Division Biopharma und Life Sciences (Schwerpunkt Rot-Weiß-Biotechnologie und Pharma) und deren Entwicklung
  • Verantwortung für die kundenorientierte Planung und Projektleitung von verfahrenstechnischen Pilot- und Produktionsanlagen mit zugehörigen Reinstmedien und Energiesystemen bis hin zur Ausführung, einschließlich Anlagenüberwachung, Inbetriebnahme und Qualifizierung
  • Entwicklung von Planungskonzepten, Erstellung von Kostenprognosen sowie Erstellung von Lastenheften und Leistungsverzeichnissen (Lastenheften)
  • Unterstützung bei Vertrieb und Projektaufbau sowie bei der Projektabwicklung
  • Umsetzung von Kundenvorgaben

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von Prozessanlagen in der Life Science Industrie
  • Fundierte technische Kenntnisse auf dem Gebiet der Prozesse und Ausrüstung biotechnologischer Prozesse (USP, DSP, CIP, SIP, Edelstahl und Einwegtechnologien) oder im Bereich der pharmazeutischen Darreichungsformen (Flüssigkeiten und / oder Feststoffe oder Halbfeststoffe)
  • Kenntnis der relevanten cGMP-Anforderungen und Biosicherheitsvorschriften
  • Kommunikations- und Arbeitsfähigkeit, kundenorientiertes Handeln und Organisationstalent, Engagement und Reisebereitschaft für projektspezifische Einsätze im In- und Ausland
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern wünschenswert

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.