Lab Compliance Support | M/W/D - Referenz 620

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • Innerhalb des Laborbereichs sind Sie für die Sicherstellung der Compliance verantwortlich.
  • Sie bearbeiten selbstständig Abweichungen, OOXe und CAPAs.
  • Sie sind verantwortlich für die Überprüfung von Ergebnissen und die GMP-gerechte Dokumentation im Laborbereich, sowie die abschließende Beurteilung (Zweitunterschrift) von Prüfberichten.
  • Gerne übernehmen Sie die eigenständige Methodenentwicklung und -optimierung, sowie selbstständige Validierungs- und Qualifizierungstätigkeiten auch für neue und komplizierte Methoden nach allgemeinen Vorlagen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit langjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Erfahrung in der Chromatografie sind von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in GMP und Analytik um die entsprechenden Tätigkeiten effizient durchzuführen, fachliche Herausforderungen beurteilen und lösen zu können und die zugewiesenen Aufgaben qualitativ hochwertig abarbeiten zu können.
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme, sowie Empower, Labware-Lims.
  • Selbstständiges und gut organisiertes, strukturiertes Arbeiten auch unter hohen Erfolgs- und Termindruck.
  • Sehr gute Data Integrity Kenntnisse.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lager- und Transportfacharbeiter | M/W/D - Referenz 000626

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • Als Fachkraft für Lagerlogistik bearbeiten Sie Kunden- und produktspezifische Versandaufträge gem. Versand-SOP nach allen Gesichtspunkten der GMP-konformen Dokumentation
  • Zudem gehen Sie gezielt mit kundeneigenen Spezialverpackungen und Gefahrgüter verschiedener Klassen um und erstellen hierfür manipulationssichere Verpackungen, um den Produktschutz und die Produktsicherheit zu gewährleisten.
  • Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die transportsichere Verladung der pharmazeutischen Produkte in die jeweiligen Transportmittel- beispielsweise in einem Tiefkühl-LKW oder in einem aktiv gekühlten Luftfrachtcontainer (RKN, RAP).
  • Sie bearbeiten Kommissionier-, Versand- und Transportaufträge im Warenwirtschaftssystem SAP und achten auf die ordnungsgemäße Verbuchung aller Warenbewegungen in sämtlichen Systemen
  • Hierbei sind Sie verantwortlich für die GMP-konforme Dokumentation nach Identität, Menge, Qualität und äußerer Beschaffenheit.
  • Sie arbeiten bei Projekten mit, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden.

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder vergleichbare Tätigkeit im Logistikumfeld mit langjähriger Berufserfahrung
  • Führerschein für Flurförderfahrzeuge
  • Spezialkenntnisse Ladungssicherung für alle Verkehrsträger im Pharmaumfeld
  • Fachkenntnisse in SAP SD, WM und MM
  • Grundlegende Bereichs- und Prozesskenntnisse im GMP-regulierten Umfeld
  • Prozessübergreifende Denkweise, handwerkliches Geschick und exakte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß §7 LuftSiG

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Produktionsfachkraft od. Pharmawerker | M/W/D - Referenz 000617

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • GMP-gerechte Durchführung und Dokumentation von Produktions- und Reinigungsprozessen
  • Management von analytischen Proben nach vorgegebenen Probenahmeplänen
  • Mitarbeit bei Projekten, die im Bereich zu Optimierungszwecken durchgeführt werden
  • Bedienung von komplexen Anlagen und/oder Prozessen inkl. der Durchführung der geforderten InProzess-Kontrollen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene 2- bzw. 3-jährige Berufsausbildung oder alternativ mehrjährige Berufspraxis, aufgrund derer Sie gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten erlangt haben
  • Pharmazeutisches Grundverständnis
  • Hygieneverständnis
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute GMP-Kenntnisse
  • PC-Kenntnisse z.B. SAP, MS Office; Bedien- und Anwendungssoftware (z.B. MES, Novatec)
  • Bereitschaft für versetzte Arbeitszeit, Schichtarbeit bis zu vollkontinuierlichem Schichtbetrieb
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, bitte entsprechendes Sprachniveau in dem Profil mit aufnehmen.
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Engagement, hohe Flexibilität

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Consultant Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) | M/W/D - Referenz 000581

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer Rolle sind Sie zuständig für die Beratung der Mitarbeitenden und Führungskräfte im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements für den Standort in Biberach.
  • Sie sind verantwortlich für das Fallmanagement der Betrieblichen Eingliederungsmanagement-Prozesse (BEM) und koordinieren diese effizient inklusive Schnittstellenmanagement mit den beteiligten Stellen.
  • Sie planen und moderieren die BEM-Gespräche mit BEM-Berechtigten, Führungskräften, HR, dem Betriebsrat, der Schwerbehindertenvertretung, Arbeitsmedizin und Sozialberatung.
  • Sie stellen die Zusammenarbeit mit relevanten externen Stellen, Trägern und Partnern wie bspw. der deutschen Rentenversicherung und Krankenkassen sicher, um die Ziele des BEM zu erreichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Studium (idealerweise Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Sozialmanagement)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Fallmanagement, berufliche Rehabilitation und Beratung -idealerweise Expertise im Betrieblichen Eingliederungsmanagement und Disability Management
  • Mehrjährige Erfahrung im Konfliktmanagement und Kenntnisse in der systemischen Beratung sind von Vorteil
  • Expertise im Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht und gute Kenntnisse in allen Office 365 Produkte
  • Gute Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Hohe Motivation und Teamfähigkeit, gute Kommunikation, Empathie, engagierte, selbstständige Arbeitsweise sowie Flexibilität im Arbeitsalltag

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Senior Softwareentwickler - Fullstack | M/W/D

Im Auftrag unseres Mandanten, einem international erfolgreichen Systemlieferanten im Anlagen- und Werkzeugbau für die Automobilindustrie, Elektromobilität und Engineering mit Sitz in der Bodenseeregion,  suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt in Direktvermittlung und Festanstellung

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

In Ihrer Position als Senior Softwareentwickler – Fullstack fungieren Sie aufgrund Ihrer umfassenden Programmierfähigkeiten und Ihres breiten Fachwissens als vielseitiger Experte. Sie übernehmen die Rolle des Bindeglieds zwischen Frontend- und Backend-Entwicklung, wodurch Sie die nahtlose Integration und Zusammenarbeit beider Bereiche gewährleisten.

  • Konzeption und Definition der Softwarearchitektur
  • Neu- und Weiterentwicklung von Softwareapplikationen inkl. Bedarfsanalyse
  • Life-Cycle Management und Dokumentation von Softwareapplikationen
  • Anwendung von Micro-Service Konzepten auf Webapplikationen
  • Mitwirkung bei fachbereichsübergreifenden IT-Projekten mit dem Fokus technische Anwendungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, angewandte Informatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Frontend- und Backendentwicklung von Webanwendungen
  • Kenntnisse in den Bereichen C#, Blazor und SQL
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Compliance Specialist | M/W/D - Referenz 560

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Mitarbeit bei dem Aufbau und Etablierung von Strukturen innerhalb eines neu geschaffenen Compliance Teams am Standort Ochsenhausen
  • Planung, Koordination und Nachverfolgung von Compliance Themen
  • Bearbeitung von Projekten zur Harmonisierung, Optimierung und Standardisierung von SOPs im Bereich Clinical Supply
  • Neuerstellen, Überarbeiten, struktureller Umbau, sowie funktionale Anpassungen von SOPs
  • Abgleich der SOP Landschaft im Bereich Clinical Supply mit anderen Bereichen innerhalb Development, sowie mit den globalen Vorgaben
  • Erstellen von einzelnen und übergeordneten Curricula / Lernpaketen für die Mitarbeiter der Clinical Supply
  • Aktives Aufgreifen von Inkonsistenzen in qualitätsrelevanten Vorfällen/ Abläufen/Prozessen.
  • Vorbereitung, Teilnahme an und Nachbereitung an abteilungsinternen und abteilungsübergreifenden Meetings im Zusammenhang mit Compliance Themen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) Fachrichtung Biotechnologie, Chemie oder Pharmazie mit Berufserfahrung oder relevante Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in der biopharmazeutischen Entwicklung,  Produktion und/oder technischen Bereichen
  • Tiefgreifendes technisches Verständnis von Produktionsbereichen und Prozessen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Persönlich zeichnet sich der Stelleninhaber durch eine ausgeprägte kommunikative Fähigkeit, Planungs- und Organisationsgeschick sowie durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus, die von hoher Eigeninitiative, proaktives Denken und Handeln, Systematik und Teamgeist geprägt ist.

Diese Position kann, in Absprache und nach Bedarf tageweise aus dem Home Office/remote abgedeckt werden. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Senior Process Engineer | M/W/D - Referenz 553

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie die Betreuung von nationalen und internationalen Projekten im Rahmen des Life Cycle für den Bereich „Purification Coordination H84“ inklusive Schnittstellenmanagement, Kundenbetreuung und Unterstützung bei Inspektionen/Audits. Als Linienvertreter*in treffen Sie dabei Entscheidungen in den interdisziplinären Projektteams.
  • Sie stellen die Campaign Readiness für eine reibungslose Produktion sicher, indem die Bearbeitung von Untersuchungen aus Abweichungen, Umsetzung von CAPAs und Changes unter Verwendung verschiedener Instrumente des pharmazeutischen Qualitätssystems zeitgerecht durchgeführt werden.
  • Die Produktionsprozesse und Arbeitsabläufe werden kontinuierlich mittels Prozessmonitoring, Trendanalysen und statistischen Auswertungen zu Prozessauffälligkeiten analysiert und verbessert. Leitung oder Teilnahme von Trouble Shootings, zur Fehlerbehebung und an Projekten zur operational excellence. Hierbei werden standardisierte, statistische Analyseverfahren etabliert und weiterentwickelt.
  • Die Auswertung, Interpretation, Bewertung und Aufbereitung von Prozessdaten und Kennzahlen für den Kunden und die relevanten Schnittstellen gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Kommunikation und Abstimmung mit Kunden im Rahmen der Kampagnen-/Produktbetreuung.
  • Für behördlich relevante GMP-Dokumente (Qualifizierung, Validierung, Annual Product Review, Continued Process Verification, Marketing Authorization Application, Variation, Request for information) stellen Sie sicher, dass die Initiierung, die Erstellung, der Review und die Nachverfolgung fristgerecht erfolgt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder fortgeschrittene technische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in relevanten Arbeitsumfeldern/Bereichen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Biotechnologie, idealerweise in der Herstellung oder Entwicklung von Biopharmazeutika unter GMP-Bedingungen
  • Erfahrung in der Erstellung und Anwendung von Power Apps und Power Automate, zur automatisierten Nutzung von Kennzahlen
  • Gute Kenntnisse in der Daten Visualisierung (z.B. mittels Spotfire) und Bereitschaft zur Weiterentwicklung von vorhandenen Programmierungen sowie allgemein gute PC-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Affinität für statistische Auswertung inklusive Verwendung entsprechender Software (z.B. mittels SIMCA)
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch für die erfolgreiche Kommunikation mit internationalen Partnern und Behörden (z.B. bei Audits, Kundenmeetings usw.)
  • Fähigkeit zur selbstständigen Problemerkennung/ -bearbeitung/ -lösung inkl. Analyse komplexer Zusammenhänge
  • Das Arbeiten in einer Matrixstruktur erfordert eine hohe fachliche und soziale Kompetenz, Motivation und Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur fachlichen Führung von interdisziplinären Teams
  • Verhandlungsgeschick im Interessensumfeld interner Zielstellungen, Kundenbedürfnissen und in Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Mitarbeiter*in Administration Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und Inklusion | M/W/D - Referenz 539

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung in BEM-Verfahren (Korrespondenz und Bearbeitung von Anträgen und Abrechnungen)
  • Erstberatung zum BEM
  • Beantragung von Fördermitteln bei Sozialversicherungsträgern (Korrespondenz und Nachverfolgung)
  • Unterstützung der Mitarbeitenden im BEM-Verfahren (Abstimmung, Einladungsmanagement und Unterstützungsleistungen)
  • Datenpflege, Vollständigkeitsprüfungen, Schriftverkehr, Dokumentation
  • Assistenztätigkeiten u.a. anfallende administrative und organisatorische Aufgaben im BEM und Inklusion sowie Projektassistenz Inklusion

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation wie z.B. Fachangestellte*r Sozial- und Gesundheitswesen
  • Sicherer Umgang in allen MS Office Programmen (MS 365)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigenverantwortung und Eigeninitiative sowie eine ausgeprägte soziale Kompetenz mit sehr guter Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Loyalität, Verschwiegenheit und der Position gemäßes persönliches Auftreten setzen wir als Selbstverständlichkeit voraus

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Bio Operator | M/W/D - Referenz 000534

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung rekombinanter Proteine und monoklonaler Antikörper im Prozessmaßstab
  • Betreiben von prozessspezifischen Systemen zur Reinigung rekombinanter Proteine mittels Ultra- und Diafiltration
  • Durchführung automatisierter Einfrier-/Auftauprozesse von Wirkstofflösungen
  • Durchführung verschiedener Filtrationen, Herstellung von Pufferlösungen
  • Reinigung und Sterilisation von Prozessbehältern
  • Chargendokumentation unter GMP- Richtlinien weitestgehend über eine elektronische Herstellungssoftware (BioMES)
  • Aseptisches Arbeiten in klassifizierter Reinraumumgebung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Biofacharbeiter*in, Produktionsfachkraft für Biotechnik/Chemie, Pharmakant*in, Chemikant*in, Brauer*in, Mälzer*in bzw. Molkereifachleute, Bäcker*in, Fachkraft für Fruchtsafttechnik, Mechatroniker*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Arbeitsorganisation und Fähigkeit komplexe Arbeitsinhalte zielgerichtet abzuarbeiten
  • Handwerkliche Begabung und Geschick
  • Verständnis für hygienisches Arbeiten
  • Gute PC-Kenntnisse in allen gängigen MS Office-Anwendungen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zum vollkontinuierlichen Schichtbetrieb (3 Schichtbetrieb inkl. Wochenend- und Feiertagsarbeit) ist Voraussetzung

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Produktionsfachkraft od. Pharmawerker | M/W/D - Referenz 000523

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Bodenseeregion

Ihre Aufgaben:

  • GMP-gerechte Durchführung und Dokumentation von Produktions- und Reinigungsprozessen
  • Korrekte Verwendung der bereitgestellten Produktionsmaterialien
  • Ablieferung der Fertigware an die Logistik
  • Bedienung von komplexen Anlagen und/oder Prozessen inkl. der Durchführung der geforderten InProzess-Kontrollen und Musterzug

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene 2- bzw. 3-jährige Berufsausbildung oder alternativ mehrjährige Berufspraxis, aufgrund derer Sie gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten erlangt haben
  • Pharmazeutisches Grundverständnis
  • Hygieneverständnis
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute GMP-Kenntnisse
  • PC-Kenntnisse z.B. SAP, MS Office; Bedien- und Anwendungssoftware (z.B. MES)
  • Bereitschaft zur 2 Schicht Mo-Fr inklusive gelegentlicher Samstagsarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, bitte entsprechendes Sprachniveau in dem Profil mit aufnehmen.
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Engagement, hohe Flexibilität

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !