Lab Compliance Support | M/W/D - Referenz 620

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

SOP

Ihre Aufgaben:

  • Innerhalb des Laborbereichs sind Sie für die Sicherstellung der Compliance verantwortlich.
  • Sie bearbeiten selbstständig Abweichungen, OOXe und CAPAs.
  • Sie sind verantwortlich für die Überprüfung von Ergebnissen und die GMP-gerechte Dokumentation im Laborbereich, sowie die abschließende Beurteilung (Zweitunterschrift) von Prüfberichten.
  • Gerne übernehmen Sie die eigenständige Methodenentwicklung und -optimierung, sowie selbstständige Validierungs- und Qualifizierungstätigkeiten auch für neue und komplizierte Methoden nach allgemeinen Vorlagen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit langjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Erfahrung in der Chromatografie sind von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in GMP und Analytik um die entsprechenden Tätigkeiten effizient durchzuführen, fachliche Herausforderungen beurteilen und lösen zu können und die zugewiesenen Aufgaben qualitativ hochwertig abarbeiten zu können.
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme, sowie Empower, Labware-Lims.
  • Selbstständiges und gut organisiertes, strukturiertes Arbeiten auch unter hohen Erfolgs- und Termindruck.
  • Sehr gute Data Integrity Kenntnisse.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !