EHS Manager | M/W/D - Referenz 000369

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

Sicherheitsmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Führungskräfte der Quality im operativen Umfeld.
  • Hauptansprechpartner und Vertreter für interne und externe EHS-/Behördenthemen.
  • Mitarbeit bei übergreifenden Ausschüssen und Initiativen
  • Leitung von Projekten zur Weiterentwicklung der Quality und Übernahme des Coachings sowie die Beratung von Führungskräften im EHS-Kontext.
  • Zuständig für die Etablierung und die fachliche Leitung eines Safety Champion Netzwerks innerhalb Quality, unter Einbeziehung der beauftragten Personen.
  • Projektleitung und/oder Mitarbeit bei konzeptionellen Projekten, speziell bei der Erarbeitung von Konzepten in Bezug auf EHS-/Behördenthemen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Technik (z.B. Verfahrens-/Reinraumtechnik) oder im Bereich Naturwissenschaften mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und langjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der Zusammenhänge in der (bio-)pharmazeutischen Produktion auch in Richtung Gebäude-/Anlagenwissen kombiniert mit sehr gutem technischen Verständnis.
  • Kenntnisse über EHS, cGMP sowie technischem Projektmanagement.
  • Idealerweise zertifizierte EHS-Expertise

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !