Systemingenieur Radar / Elektronik | M/W/D – Ref: JR-13620

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Standort in Ulm suchen wir ab sofort, zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

In der Abteilung „Spexer & Passive Radar Engineering“ werden das Passivradar Produkt Twinvis und die Radarproduktfamilie SPEXER® 2000 in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen entwickelt, geprüft und beim Kunden integriert und abgenommen. Das Passivradar Produkt Twinvis und die Radarproduktfamilie SPEXER® 2000 sind technologisch führende Produkte, die laufend weiterentwickelt werden und mit ihren innovativen Ansätzen weltweit gefragt und im Einsatz sind.

Bei Ihrer Tätigkeit als Radar Systemingenieur*in arbeiten Sie eng mit Experten- und Spezialisten aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens zusammen.

Wir sind in vielfältig zusammengesetzten Teams in einem sehr guten Arbeitsklima tätig. Die Teams zeichnen sich durch starken Teamgeist aus. Zu unseren Aufgaben gehört auch die Unterstützung beim Projektmanagement, bei der Angebotserstellung und bei der Vorstellung unserer Produkte bei Kunden.

 

  • Entwurf von Systemkonzepten und Erstellung von Systemdokumenten (Schnittstellendokumente, Verifikations- und Abnahmedokumente, usw.)
  • Requirements Engineering und Management
  • Fällen von Lösungsentscheidungen unter Berücksichtigung von Aspekten wie Wiederverwendbarkeit, Chancen, Risiken, Zeitplanung, Qualität, Kosten, Sicherheit und technischer Performance
  • Mitarbeit bei der Systemintegration / Systemverifikation
  • Unterstützung von nationalen und internationalen Messkampagnen
  • Mitarbeit in multidisziplinären Teams zur Entwicklung von Systemen/Produkten bei enger Zusammenarbeit mit Fachentwicklung, Produktion, Logistik und Lieferanten
  • Mitarbeit bei der ständigen Verbesserung der Produkte durch Verwendung neuester Technologien z.B. KI und durch kreative und pragmatische Ansätze z.B. in der HW, SW, Algorithmik

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Entwicklung von Radarsystemen wünschenswert
  • vorteilhaft Kenntnisse in der Signalverarbeitung und in der Vorgehensweisen und Methoden des Systems Engineering
  • Kenntnisse in DOORS  vorteilhaft
  • Deutsch und Englisch mind. verhandlungssicher
  • Schnelle Auffassungsgabe, Analyse- und Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte
  • Teamorientierter und flexibler Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Initiative und Eigenverantwortung


Ingenieur Statik & Gewicht | M/W/D – Ref: 097/23

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Laupheim suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben (je nach Fertigungsbereich):

  • Erstellen von FE Modellen und Gewichtsberechnungen aus vorgegebenen Bauteilgeometrien unter Berücksichtung der Vorgaben (z.B. Guidelines, Methodiken, Regularien)
  • Auswerten und Bewerten von Rechenergebnissen, Auswählen von Werkstoffen, Optimieren von Bauteilen in Bezug auf Festigkeit und Gewicht
  • Statische / Gewichts-Vorprüfung (Check) von Bauunterlagen / statischen Nachweisen
  • Bewerten von Abweichungen (z.B. Concession, Prüfbericht, Gewichtsabweichungen), Spezifikationen und Change Requests
  • Definieren und Erstellen von notwendigen Nachweisdokumenten (z.B. Testreports, Similarity Statements, statische Festigkeitsnachweise, Weight Plänen und Reports)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Berechnung, FEM-Methode und Nachweisführung
  • Kenntnisse im Change Management, Projekt- und Prozessmanagement sowie im Total Quality Management (Problemlösungsmethoden)
  • MS-Office und SAP vertiefte Anwendungskenntnis
  • Deutsch verhandlungssicher, Englisch mind. versiert
  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss in die Abteilungen sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


CNC Fräser | M/W/D - Ref# 2024-3214

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Hamburg-Finkenwerder suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung von Fräsvorgängen
  • Fräsen von Bauteilen
  • Wartung der Fräsmaschine
  • Ergänzende Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Dreher, Fräser, Feinmechaniker, ZErspanungsmechaniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in Industriemechanik, Instandhaltung, Wartung von Vorteil
  • Kenntinsse in Siemens Sinumerik 840D von Vorteil
  • Deutsch und Englisch
  • gute Kommunikationsfähigkeiten, zur Abstimmung und für den technischen Informationsaustausch
  • Organisationstalent um Arbeitsabläufe selbstständig zu planen und durchzuführen
  • Fähigkeit zum analytischen und strukturierten Arbeiten

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Mitarbeiter Strukturbau | M/W/D - Ref# 73351

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Hamburg-Finkenwerder suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Fügen einfacher und schwieriger Gehäuseteile und Komponenten überwiegend vorgegeben in allen Programmen
  • Vorbereitung und Fügen von Kleinteilen
  • Komplexe Fügetätigkeiten hinsichtlich Ablauf und Ausführung gemäß der Bauunterlagen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zimmermann, Tischler, Bootsbauer oder vergleichbare Qualifikation
  • Montageerfahrung
  • Deutsch und Englisch
  • gute Kommunikationsfähigkeiten, zur Abstimmung und für den technischen Informationsaustausch
  • Organisationstalent um Arbeitsabläufe selbstständig zu planen und durchzuführen
  • Fähigkeit zum analytischen und strukturierten Arbeiten

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Corporate Finance und Treasury Risk Manager | M/W/D – Ref: JR-13634

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Standort in Ulm suchen wir ab sofort, zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

  • Management der externen Finanzierungsinstrumente (Term Loan, RCF, Kapitalmarktprodukte, Exportfinanzierung etc.) und Unterstützung in allen Finanzierungsfragen
  • Verhandlung der Finanzierungskonditionen mit den Banken und kontinuierliche Optimierung der Finanzierungslösungen einschließlich Einhaltung und Überwachung aller Informationspflichten
  • Interne Umsetzung der Anforderungen aus den Finanzierungsverträgen, einschließlich fortlaufendem Monitoring
  • Verantwortung für die internen Finanzierungslösungen
  • Verantwortung für monatliche Zuarbeiten an Accounting (Zinsen, Bundesbankmeldungen etc.)
  • Begleitung von M&A Projekten und Integration der Zukäufe von Seiten Treasury
  • Koordination und Optimierung von Bankbeziehungen weltweit
  • Konzeptionelle Entwicklung der Treasury Policy und proaktive Verbesserung von Treasury Prozessen
  • Monitoring und Reporting von Corporate Finance/Treasury Risiken
  • Kenntnisse Trade Finance (Akkreditive, Garantien)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) in Wirtschaftswissenschaften, BWL oder vergleichbare Qualifikation
  • Weitreichende Erfahrung idealerweise in einem verwandten Umfeld des Bank- und Finanzwesens oder Corporate Treasury
  • Kenntnisse über TMS (tm5 Coupa) vorteilhaft
  • MS-Office, -Excel und -Power Point mind. detaill. Spezialkenntnisse
  • Deutsch und Englisch mind. verhandlungssicher
  • Französischkenntnisse vorteilhaft
  • Schnelle Auffassungsgabe, Analyse- und Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte
  • Arbeitsweise, auch in zeitkritischen Situationen
  • Teamorientierter und flexibler Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Initiative und Eigenverantwortung


Project Manager | M/W/D – Ref: G002/2024

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Gilching suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für mehrere Entwicklungsprojekte niedriger bis mittlerer Komplexität gleichzeitig zuständig und verantworten insbesondere die Kosten, die Termine und die Qualität/Leistung dieser Projekte
  • Um die inhaltlichen Projektziele sicher zu stellen, managen Sie die Projektrisiken
  • Sie koordinieren Ihre abteilungsübergreifenden Projektteams und stimmen die Ressourcenplanung mit den jeweiligen verantwortlichen der Fachabteilungen ab
  • Sie sorgen für Transparenz bezüglich des Projektfortschritts und berichten regelmäßig an verschiedene Informationsempfänger (z.B. interner Auftraggeber / externer Kunde)
  • Sie repräsentieren das Projekt intern sowie auch beim externen Kunden und schließen Ihre Projekte mit der Überleitung in die Serie ab

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) im Bereich Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige (mind. 2-3 Jahre), nachweisbare Berufserfahrung im Projektmanagement von Entwicklungsprojekten
  • Gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. fortgeschritten
  • Einsatzfreude, Flexibilität, Teamfähigkeit

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Engineering Planning Manager | M/W/D - Ref# STS / JR-13491

Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Optoelektronik und Teil einer international sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe in der Wehrtechnik. Für den Standort in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

Das Team verantwortet die Ausrichtung der Prozesse und Methodiken für die Zusammenarbeit innerhalb der Entwicklungsabteilungen in der Division Optronics, aber auch zu deren Stakeholdern. Dies beinhaltet unter anderem die Workload- und Ressourcenplanung, die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktentwicklungsprozesses, die R&D-Kostenübersicht sowie die PLM/CAD-Tool Betreuung und das Reporting. Zudem ist die Abteilung Focal Point für das Risikomanagement und die Nachhaltigkeitsaktivitäten (ESG) des Entwicklungsbereiches in die Gruppe.

  • Eigenständige Aufbereitung und Bereitstellung aussagekräftiger Entscheidungshilfen aus Planungsdaten im ERP System (SAP) und in dezentralen Datenbanken
  • Auswertung, Prüfung und Weiterentwicklung von Methodiken zur Verfügung-Stellung von abteilungs- und projektbezogener Daten (Kapazität, Workload)
  • Abstimmung von Anforderungen und Klärung von Fragen mit den Verantwortlichen aus Engineering, Finance, den Business Units sowie Operations
  • Weiterentwicklung und Verbesserung von Informationsplattformen und Schnittstellen
  • Controlling von R&D Entwicklungsprojekten (Kosten, Zeit, Personal)
  • Koordinierung und Interpretation der R&D Budgetplanung für eigenfinanzierte Entwicklungsprojekte und deren Abhängigkeit in der Supply Chain
  • Reporting und Weiterentwicklung von KPI´s sowie Verifizierung von Projektreports
  • Controlling des Risk-Managementprozesses und Verifikation/Abstimmung der Inhalte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung hinsichtlich der Methodenentwicklung und -implementierung bzgl.
    Multiprojektanforderungen
  • (Workload/Kapa) im Engineering in einer Matrixorganisation.
  • MS-Office, Excel und SAP
  • Hohe Affinität für IT Anwendungen und deren Nutzung / Schnittstelle SAP
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Generierung, Auswertung sowie Interpretation von
    Projektdaten/-kennzahlen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Qualitäts- und kostenbewusstes Handeln
  • gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Mechatroniker| M/W/D - Ref# STS / 73244

Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Optoelektronik und Teil einer international sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe in der Wehrtechnik. Für den Standort in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

Der Bereich Airborne Sensors produziert und repariert Kameras. Diese werden direkt an den Kunden geliefert und dort in dessen Gesamtsystem integriert.

 

  • Prüfung der Aufträge auf Vollständigkeit und Richtigkeit, ggf. Klärung vorliegender Unstimmigkeiten
  • Selbständige Montage komplexer Unter- und Hauptbaugruppen gemäß den Fertigungsunterlagen
  • Eigenverantwortliche Endmontage sowie Justage des Gesamtgeräts
  • Reinigung optischer Oberflächen und Geräte
  • Durchführung von Verdrahtungs-, Löt- und Klebearbeiten
  • Durchführen von Zwischenprüfungen gemäß vorgegebenen Spezifikationen
  • Prüfung des Zusammenwirkens einzelner Komponenten und Baugruppen und Durchführung von Nachjustierungen
  • Abnahmen von fertigen Geräten
  • Kapazitäts- und Auftragsplanung in enger Abstimmung/Zusammenarbeit mit den Kollegen*innen und dem/der Teamleiter*in
  • Durchführung der Qualitätssicherung sowie Dokumentation des gesamten Fertigungs- und Abnahmeprozesses
  • Zusammenarbeit mit Entwicklung, Konstruktion und Projektleitung bei technischen Themen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Montage von feinmechanischen, elektronischen und optischen Baugruppen
  • Gutes technisches Verständnis
  • Erfahrung mit optischen Komponenten sowie Löt-, Crimp- und Klebekenntnisse von Vorteil
  • MS-Office und SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Qualitäts- und kostenbewusstes Handeln
  • gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Industriemechaniker | M/W/D - Ref# STS / 73239

Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Optoelektronik und Teil einer international sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe in der Wehrtechnik. Für den Standort in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

Die Abteilung produziert stabilisierte optronische Systeme für Landfahrzeuge, die in verschiedenen Plattformen unserer internationalen Kunden integriert werden und zum Einsatz kommen (z.B. für Leopard 2 oder Schützenpanzer Puma). Diese optronischen Produkte werden weltweit von Streitkräften und Sicherheitspersonal zur Überwachung, Identifizierung und Klassifizierung sowie zur hochpräzisen Messung, Auswertung, Zielerfassung und zum Selbstschutz eingesetzt.

  • CNC-Bearbeitung sowie manuelle Nachbearbeitung von mechanischen (Alt-) Teilen an Dreh- und Fräsmaschinen
  • CNC- und manuelle Bearbeitung von Sonder- und Prototypenteilen an Dreh- und Fräsmaschinen
  • Selbständige Montage sowie Justage von Klein- und Unterbaugruppen gemäß den Fertigungsunterlagen
  • Reinigung optischer Oberflächen und Baugruppen sowie Kleben von optischen Komponenten
  • Löten von Bauteilen
  • Selbständige Durchführung von Prüfungen / Messungen zur Sicherstellung der Qualität unserer Produkte
  • Sicherstellung einer zuverlässigen Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Montage von feinmechanischen, elektronischen und optischen Baugruppen
  • Gutes technisches Verständnis
  • Erfahrung mit optischen Komponenten sowie Löt-, Crimp- und Klebekenntnisse von Vorteil
  • MS-Office und SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Qualitäts- und kostenbewusstes Handeln
  • gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Industriemechaniker / Mechatroniker | M/W/D - Ref# STS / JR-13611

Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Optoelektronik und Teil einer international sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe in der Wehrtechnik. Für den Standort in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

Luft- und Raumfahrt

Ihre Aufgaben:

Die Abteilung repariert und produziert Sensoren und komplette Systeme für Fahrzeuge zur weiträumigen Überwachung. Wir arbeiten mit militärischen Kunden national und international zusammen, wo unsere Systeme als Schutz der Truppen und Objekte im Auslandseinsatz Anwendung finden.

  • Prüfung der Aufträge auf Vollständigkeit und Richtigkeit, ggf. Klärung vorliegender Unstimmigkeiten
  • Selbständige Montage komplexer Unter- und Hauptbaugruppen gemäß den Fertigungsunterlagen
  • Eigenverantwortliche Endmontage sowie Justage des Gesamtgeräts
  • Reinigung optischer Oberflächen und Geräte
  • Durchführung von Verdrahtungs-, Löt- und Klebearbeiten
  • Durchführen von Zwischenprüfungen gemäß vorgegebenen Spezifikationen
  • Prüfung des Zusammenwirkens einzelner Komponenten und Baugruppen und Durchführung von
    Nachjustierungen
  • Abnahmen von fertigen Geräten
  • Unterstützung bei der Instandsetzung von optoelektronischen Sichtsystemen zur Anwendung auf
  • Fahrzeugen für die Überwachung
  • Durchführung der Qualitätssicherung sowie Dokumentation des gesamten Fertigungs- und Abnahmeprozesses

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Montage von feinmechanischen, elektronischen und optischen Baugruppen
  • technisches Verständnis
  • Löt-, Crimp- und Klebekenntnisse von Vorteil
  • MS-Office und SAP mind. erste Anwendungskenntnis
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Qualitäts- und kostenbewusstes Handeln
  • gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.