IT Projekt Manager | M/W/D – Ref: SHS/JR-14053

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich Sensortechnik für die Luft- und Raumfahrttechnik. Für den Standort in Ulm suchen wir ab sofort, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Leitung, Koordination und Durchführung von IT-Projekten
  • Sicherstellung der Planung und Umsetzung der IT-Projekte in Zeit, Budget und Qualität auf Basis standardisierter Vorgehensmodelle
  • Spezifizierung von Demands und Erstellung von klaren Scope, Objectives und Deliverables
  • Planung und Umsetzung von Arbeitspaketen mit den zugeteilten Projektteams
  • Planung von Ressourcen und Zeit, sowie die Erstellung von Business Cases
  • Monitoring und Reporting des Projektfortschrittes
  • Agile Projektmanagement Kompetenz
  • Schnittstelle zwischen den IM Bereichen und den Businessbereichen
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit unserem IM Portfolio Management

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurswesen, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter oder IT-Berater, sowohl im klassischen als auch agilen Projektmanagement
  • Kenntnisse im Multiprojektmanagement vorteilhaft
  • Nachweisbare durchgeführte Großprojekte (idealerweise mit Projektvolumen im Millionenbereich, einem Projektteam von mind. 10 Personen und einer Laufzeit von über 20 Monaten)
  • MS-Office mind. detaill. Spezialkenntnisse
  • Deutsch und Englisch mind. verhandlungssicher
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie hohes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im internationalen Kontext
  • Strukturierte, systematische und detailorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Systemingenieur | M/W/D – Ref: DD05/2024

Im Auftrag unseres Mandanten, einem internationalen Luftfahrtzulieferer für Avionik und Kabinenintegration mit Sitz in Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Spezifikation (Requirements Engineering) und technische Auslegung von Geräten unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen sowie Kosten, Gewicht, Qualität, etc.
  • Verantwortung für Aktivitäten bzgl. Validierung und Verifikation in der Geräteentwicklung, Teilnahme an Testkampagnen
  • Erstellung von Entwicklungs- und Nachweisdokumenten
  • Beurteilung von Bauteilabweichungen
  • Bewertung und Bearbeitung von Änderungsanträgen
  • technische Abstimmung mit den anderen Fachbereichen sowie Kunden und Lieferanten, usw.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene ingenieurwissenschaftliches/naturwissenschaftliches Studium
  • erste Erfahrungen im Requirement Management, wünschenswert hierbei ist Ihre Erfahrung mit Requirements Management-Tools z.B. DOORS und im Umgang mit Anforderungen und Qualifikationsvorschriften von Luftfahrtgeräten (DO160)
  • Prozess- und Ergebnisorientierung, Belastbarkeit und thematische Flexibilität zählen zu Ihren persönlichen Stärken
  • Erfahrungen in der Definition von Testfällen zur Design Verifikation
  •  Sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Kontaktfreudigkeit,
  • Deutsch und Englisch mind. verhandlungssicher
  • Einsatzfreude, Flexibilität, Teamfähigkeit

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


IT -/ RPM Expert | M/W/D - Referenz 613

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie innerhalb des Studienteams der globalen Clinical Trial Supply Unit (CTSU) für die selbstständige Zusammenstellung der Freigabedokumentation verantwortlich.
  • Die Repräsentation und eigenverantwortliche Vertretung der RPM Aktivitäten und deren Zeitschienen in den CTSU Projekt-/Studienteams unter Einhaltung der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben gehört ebenfalls zu Ihre Aufgaben.
  • Außerdem sind Sie für die Evaluierung von Risiken und Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen zuständig.
  • Als Subject Matter Expert arbeiten Sie in diversen Verbesserungs- und Innovationsprojekten der CTSU und anderen Schnittstellen mit.
  • Zusätzlich unterstützen Sie bei internen Inspektionen, Bereitstellung von Dokumenten und Vorstellung von Prozessen aus dem eigenen Verantwortungsbereich.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Masterstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise in der Pharmaindustrie, alternativ eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechend langjähriger, relevanter Erfahrung
  • Erfahrung in GMP-regulierten Umgebungen in der pharmazeutischen Entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie SAP basierte Systeme
  • Effizienter, selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Proaktive und zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lab Compliance Support | M/W/D - Referenz 620

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Innerhalb des Laborbereichs sind Sie für die Sicherstellung der Compliance verantwortlich.
  • Sie bearbeiten selbstständig Abweichungen, OOXe und CAPAs.
  • Sie sind verantwortlich für die Überprüfung von Ergebnissen und die GMP-gerechte Dokumentation im Laborbereich, sowie die abschließende Beurteilung (Zweitunterschrift) von Prüfberichten.
  • Gerne übernehmen Sie die eigenständige Methodenentwicklung und -optimierung, sowie selbstständige Validierungs- und Qualifizierungstätigkeiten auch für neue und komplizierte Methoden nach allgemeinen Vorlagen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit langjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Erfahrung in der Chromatografie sind von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in GMP und Analytik um die entsprechenden Tätigkeiten effizient durchzuführen, fachliche Herausforderungen beurteilen und lösen zu können und die zugewiesenen Aufgaben qualitativ hochwertig abarbeiten zu können.
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme, sowie Empower, Labware-Lims.
  • Selbstständiges und gut organisiertes, strukturiertes Arbeiten auch unter hohen Erfolgs- und Termindruck.
  • Sehr gute Data Integrity Kenntnisse.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


IT - Kaufmann / Support | M/W/D - Referenz 521

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen im Großraum Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Als 1st Level Support sind Sie der/die erste Ansprechpartner*in für Fragestellungen zu zentralen Beschaffungs- und Buchhaltungssystemen und arbeiten eng mit dem 2nd Level Support zusammen.
  • Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie die Anwender*innen, in dem Sie Lösungen bei Problemstellungen zu unseren Systemen aufzeigen.
  • Sie analysieren Fehler, wie etwa im Bereich von Stammdaten, und beheben diese unmittelbar und informieren Mitarbeitende und Lieferant*innen über den aktuellen Status der Rechnungsbearbeitung.
  • Sie schulen kleine Nutzergruppen regelmäßig zu spezifischen Fragestellungen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Fachrichtungsausbildung mit tätigkeitsrelevanten Weiterbildungen
  • Sie verfügen über erste bzw. mehrjährige Berufserfahrung im Beschaffungswesen oder der Lieferantenbuchhaltung oder in vergleichbaren Bereichen der Serviceerbringung
  • Sie bringen Erfahrungen im Endanwender-Support (z.B. 1st-Level-Support, Callcenter) sowie ausgeprägte IT- Affinität mit
  • Kunden- und Serviceorientierung sowie Kommunikationsstärke, analytische und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


IT-Administrator | M/W/D

Im Auftrag unseres Mandanten, einem international erfolgreichen Unternehmen in der Palnung und Fertigung von Anlagen für die Fertigung von Autochassis, Karosserien und Batterien mit Sitz im  Bodenseeraum suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

IT

Ihre Aufgaben:

Als IT-Administrator sind Sie für die Funktionsfähigkeit von IT-Systemen und -Komponenten innerhalb des Unternehmens zuständig. Sie übernehmen das Hardware- und Benutzermanagement und sind damit erster Ansprechpartner für unsere User in allen Fragen zur IT-Infrastruktur.

  • Installation, Konfiguration und Betreuung der unternehmensweiten IT-Infrastruktur (Server und Client)
  • 1st und 2nd Level Support für Anwendungssoftware und Hardware
  • Ausbau und Administration unserer IT-Sicherheitssysteme
  • Standardisierung und Automatisierung von Administrationstätigkeiten sowie Erstellung und Pflege von Infrastruktur-Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Fachinformatiker/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Strukturiertes und analytisches Denken sowie Lernbereitschaft
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular, per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.


Lab Business Support | M/W/D - Referenz 000483

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, in Teilzeit 80%, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen den operativen Betrieb, der betreuten lokalen und globalen Computersysteme, insbesondere die business-seitige Systemadministration und Second Level Support.
  • Sie sind eine/einer unserer Spezialisten für die Durchführung von Daten- und Probenänderungen, sowie für die Pflege von Stammdaten.
  • Hinsichtlich Digitalisierungs- und IT Projekte wirken Sie bei Implementierungs- und Erweiterungsprojekten innerhalb unserer Laborsystemlandschaft mit.
  • Mit ihrer Expertise unterstützen Sie auch bei der Erstellung diverser GMP-Dokumente, Arbeitsanweisungen sowie komplexer Datenabfragen

Ihr Profil:

  • Studium (Bachelor) der Fachrichtung Biologie, Biotechnologie, Bioinformatik oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Erste Erfahrungen/ Kenntnisse in der Administration von Computersystemen
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im GMP Umfeld sowie Erfahrung zu Prozessabläufen der Biopharmazie
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch

Die Position bietet Flexibilität, so dass bestimmte Themen nach Absprache aus dem Home Office/remote bearbeitet werden können. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Lab Business Support | M/W/D - Referenz 000467

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen den operativen Betrieb, der betreuten lokalen und globalen Computersysteme, insbesondere die business-seitige Systemadministration und Second Level Support.
  • Sie sind eine/einer unserer Spezialisten für die Durchführung von Daten- und Probenänderungen, sowie für die Pflege von Stammdaten.
  • Hinsichtlich Digitalisierungs- und IT Projekte wirken Sie bei Implementierungs- und Erweiterungsprojekten innerhalb unserer Laborsystemlandschaft mit.
  • Mit ihrer Expertise unterstützen Sie auch bei der Erstellung diverser GMP-Dokumente, Arbeitsanweisungen sowie komplexer Datenabfragen

Ihr Profil:

  • Studium (Bachelor) der Fachrichtung Biologie, Biotechnologie, Bioinformatik oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Erste Erfahrungen/ Kenntnisse in der Administration von Computersystemen
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im GMP Umfeld sowie Erfahrung zu Prozessabläufen der Biopharmazie
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch

Diese Position kann teilweise und in Absprache aus dem Home Office/remote abgedeckt werden kann. Die Einarbeitung findet vor Ort statt. Bei Arbeiten vor Ort werden weder vom Mandanten noch von uns Kosten für die An- und Abreise sowie Zeitgutschriften oder Hotelübernachtungen übernommen.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Technician for Project Support | M/W/D - Referenz 000424

Für ein international erfolgreiches Pharmaunternehmen in Oberschwaben suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt, zunächst im Rahmen der ANÜ

IT

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrer neuen Rolle unterstützen Sie ein fortgeschrittenes Projekt zur Einführung eines computerisierten Datenevaluierungssystem in mehreren Laboren der Qualitätskontrolle
  • Zur Ihren Hauptaufgaben zählen selbstständige Revisionen von GMP- Dokumenten, z.B. SOP und Leervorlagen zur Durchführung von Analytikmethoden. Hierbei bleiben Sie in stets im Austausch mit dem zugehörigen Labor
  • Sie übernehmen eigene Projektarbeitspakete, arbeiten diese in Rücksprache mit der Laborleitung fristgerecht ab, und fungieren dabei als Schnittstelle zu verschiedenen GMP- Laboren
  • Weiterhin unterstützen Sie bedarfsgerecht die Implementierung des neuen Datenevaluierungssystem in den unterschiedlichen Laboren, z.B. durch die Überprüfung der analysemethodenspezifischen Auswerteparameter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine Ausbildung als Biologielaborant*in, Chemielaborantin*in mit mehrjähriger Berufserfahrung bzw. abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, CTA oder PTA mit langjähriger Berufserfahrung oder Bachelorstudium im naturwissenschaftlichen Bereich.
  • Sehr gute GMP- Kenntnisse
  • Erste Erfahrung in der Erstellung und Revision von GMP- Dokumenten (z.B. SOP)
  • Affinität zu IT Systemen sowie Freude am Bearbeiten von projektbedingten Arbeitspaketen sind wünschenswert
  • Fachkenntnisse in MS Office (z.B. Excel, Word, Outlook)
  • Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular oder per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an 07351 587 968 0! Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte geben Sie bei Email-Bewerbungen immer die Referenznummer an !


Projektleiter | M/W/D - Ref# 1562

Im Auftrag unseres Mandanten, einem international erfolgreichen Systemlieferanten für Luftfahrtkomponenten mit Sitz in Überlingen am Bodensee suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt

IT

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Vorentwicklungs-Projekten oder Forschungsprojekten (inkl. Angebote) im Bereich Avionics der Diehl Aerospace.
  • Planung, Organisation sowie Durchführung von Vorhaben und Projekten
  • Verantwortung für Kosten, Termine, Qualität sowie für das Ergebnis der Projekte
  • Kommunikation mit internen und externen Interessengruppen
  • technische und terminliche Abstimmung mit den Entwicklern, Kunden und Lieferanten
  • Zuarbeit zu den Projekten auch in technischer Hinsicht

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation (mind Bachelor)
  • Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten für Elektronisches Gerät und / oder Software (automotive, medical, aerospace, railway) zwingend erforderlich
  • Zertifizierung nach PMI (PMP) oder IPMA (Level D) wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Avionikbranche
  • Berufserfahrung im System Engineering, in der Software- & Hardware-Entwicklung, PrimaVera
  • selbstständige, systematische, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Lernbereitschaft, Neugier, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kommunikationskompetenz

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen über das unten folgende Bewerbungsformular, per Email an bewerbung@consult16.de oder rufen Sie uns an! Diskretion ist selbstverständlich.